Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
70+ Sommer-Rezepte für die letzten warmen Tage

70+ Sommer-Rezepte für die letzten warmen Tage

Diese Gerichte solltest du nicht verpassen, bevor der Sommer vorbei ist

Z

Zazie Atkinson

Food Editor bei Kitchen Stories

Meiner Meinung nach drehen sich die schönsten Sommermomente immer um Essen: einen Tag am See mit Picknicken verbringen, die Abendluft mit der Familie beim Grillen genießen oder eine Dinnerparty im Garten für alle Freunde veranstalten. Da die Tage nun kürzer werden, haben wir eine Liste all unserer Lieblings-Sommergerichte zusammengestellt, damit du die letzten Wochen des Sommers genießen kannst - von Burgern über Nudelsalate bis hin zu Cocktails!

Verpass die Erzeugnisse des Sommers nicht

Etwas, das deine Sommerküche wirklich aufwertet, ist die Verwendung frischer, saisonaler Zutaten. Deine Geschmacksnerven, dein Geldbeutel und dein ökologischer Fußabdruck werden es mir später danken! Selbst im Spätsommer kommen wir in den Genuss verschiedener Gemüsesorten wie Zucchini, Radieschen, Eisbergsalat, Tomaten, Gurken und Bohnen. Ob in einem knackigen Salat, frischer Pasta oder einer Torte – hier sind einige Rezepte, mit denen du das Beste aus dem machen kannst, was gerade in Saison ist.

Sommerlicher Nudelsalat mit Zucchini

Sommerlicher Nudelsalat mit Zucchini
zum Rezept

Miso-Pasta mit Kirschtomaten und Sesam-Crunch
Tomaten-Salat mit Wassermelone und Feta
Sommerlicher Radieschen-Salat mit Zitronen-Dressing
Einfacher Fenchelsalat mit Räucherlachs und Gurke
Einfache Tomatentarte vom Blech
Eisbergsalat mit italienischem Dressing

Der Sommer ist auch die Zeit des Jahres, in der die Früchte ihren großen Auftritt haben. Neben den klassischen Sommerbeeren schmecken Steinfrüchte wie Pfirsiche, Pflaumen, Aprikosen, Nektarinen und Kirschen in diesen Monaten besonders süß und saftig und geben herzhaften Salaten eine besondere Note. Natürlich schmecken sie aber auch in Desserts hervorragend. Und wenn du ein Fan von Pflaumen bist, warum machst du nicht deine eigene Marmelade oder versuchst dich an süßen Pflaumenknödeln?

5-Zutaten Brotsalat mit Halloumi und Nektarinen

5-Zutaten Brotsalat mit Halloumi und Nektarinen
zum Rezept

Sommersalat mit gegrillten Pfirsichen und Zucchini
Melonen-Ceviche-Bowl mit gebackenen Süßkartoffeln
Erdbeer-Panna Cotta Tarte mit Basilikum
Aprikosen-Clafoutis
Kirsch-Parfait mit Schokoladenkeksen
Erdbeermarmelade mit Matcha-Twist
Haferflocken-Pancakes mit frischer Erdbeersoße
Lisa macht einen Sommerkuchen

Unsere besten Barbecue Rezepte

Kein Sommer ist vollständig ohne einen Grill. Ich empfehle dir dringend, die letzte Möglichkeit zu nutzen, um noch eine Grillparty zu veranstalten! Schau dir unsere Liste mit 80+ Grillbeilagen an. Hier sind noch weitere Rezepte, die auf jeden Fall auf deinem Grill nicht fehlen sollten.

Einfach marinierte Hähnchenflügel

Einfach marinierte Hähnchenflügel
zum Rezept

Grillspieße süßsauer mit Schweinefleisch
Bratwurst selber machen
Steven macht die besten BBQ-Rippchen aller Zeiten
Christian macht gegrilltes Lachsfilet
Hausgemachte Grillfackeln

Nur weil man kein Fleisch isst, heißt das nicht, dass man kein sommerliches Barbecue genießen kann. Meine neue Lieblingszutat in diesem Sommer sind Austernpilze. Und zwar schmecken sie in Form dieses Austernpilz-Satays mit pikanter Erdnusssauce ganz besonders köstlich. Es ist knusprig, fleischig und perfekt für den Grill. Oder du versuchst dich mal an einem Tofu-Satay.

Vegane Saté-Spieße mit Austernpilzen

Vegane Saté-Spieße mit Austernpilzen
zum Rezept

Gegrillte Halloumi-Zucchini-Spieße
Tofu Saté mit Gurken-Radieschen-Salat und Reis

Burger

Ob du nun Fleischliebhaber*in bist oder eine vegetarische Ernährung bevorzugst, eines ist sicher: Jede*r liebt Burger! Mit ein paar Pommes frites (dünn und knusprig oder dick geschnitten - wir machen da keinen Unterschied) ist er das perfekte Fingerfood, das man am besten draußen an der frischen Luft genießt.

Veganer Pulled Mushroom Burger

Veganer Pulled Mushroom Burger
zum Rezept

Der beste vegane Burger
Mini fried Chicken Burgers
Auberginen-Burger nach japanischer Art
Steven macht einen Fish and Chips Burger
Smash Burger
Klassischer Hamburger

No-cook Gerichte und no-bake Desserts

Obwohl ich gerne in der Küche koche, ist der Sommer die Zeit, in der man bei einer Wanderung in der Sonne schwitzt, und nicht drinnen vor dem Herd. Gönn deinem Ofen (oder Grill) eine Pause mit diesen no-cook und no-bake Rezepten, die keinen Aufwand bedeuten!

Devan macht Kimbap

Devan macht Kimbap
zum Rezept

Klassische Gazpacho
No-Cook Zucchini-Spaghetti Marinara mit nur 5 Zutaten
Sommerrollen mit Zitronengras-Hähnchen
Großes Sommer-Veggie-Sandwich
Pan bagnat (französisches Thunfisch-Sandwich)
Uramaki Sushi (Inside-Out Rolls)

Und wir dürfen die Desserts nicht vergessen! Diese Desserts, die nicht gebacken werden müssen, halten dich in der Hitze kühl und stillen deinen süßen Hunger. Ein Tipp: Schau dir die Wetter-App an und bereite einige dieser Desserts im Voraus zu und lagere sie im Kühlschrank oder in der Gefriertruhe für die kommenden heißen Tage.

Griechischer Joghurt mit Granola und Nussbutter

Griechischer Joghurt mit Granola und Nussbutter
zum Rezept

Nicecream-Sandwiches
Spaghettieis selber machen
Hausgemachtes Mochi-Eis
No-Bake Cheesecake mit Honigmelone und Matcha
No-Bake Kokos-Cheesecake mit Oreokeksen

Salat als Mahlzeit!

In den wärmeren Monaten neige ich oft zu schnellen, einfachen und kalten Gerichten. Während Salat oft als Beilage gesehen wird, liebe ich große, bunte Salate, die mich satt und glücklich machen. Sie sind voller unterschiedlicher Texturen, die beweisen, dass Salat keineswegs langweilig ist.

Quinoa-Salat mit Mais und Avocado

Quinoa-Salat mit Mais und Avocado
zum Rezept

Veggie Niçoise Salat mit Kichererbsen
Lachs aus dem Ofen mit Kichererbsen-Tomaten-Salat
Knuspriger Brotsalat mit Hähnchenfilets
Kartoffelsalat mit Pesto-Dressing
Yum Nua (Thailändischer Rindfleischsalat)
Aromatischer Linsensalat mit Feta
Gado-Gado (indonesischer lauwarmer Salat)
Ruby macht Rojak (fruchtig-scharfer malaysischer Salat)

Verrückt nach Pasta

Nudeln sind zwar das ganze Jahr über beliebt, aber ganz besonders im Sommer mache ich gerne große Schüsseln Nudelsalat. Ob als Mitbringsel zu einer Grillparty oder als Hauptgericht am Abend – Nudelsalate sind unglaublich vielseitig und du kannst ihn ganz nach deinem Geschmack anpassen. Ob koreanischer Art oder klassisch, ich kann dir garantieren, dass auch einer für dich dabei ist.

Gnocchi-Salat mit Pesto

Gnocchi-Salat mit Pesto
zum Rezept

Würziger Nudelsalat mit Erdnusssoße
Pasta Primavera
Scharfe koreanische kalte Nudeln mit Gemüse (Jaengban Guksu)
Pasta aglio e olio mit Brokkoli
5-Zutaten Orecchiette mit Erbsen und knusprigem Parmaschinken

Sommercocktails (und Mocktails)

Und schließlich ist kein Sommerabend komplett ohne einen Drink in der Hand. Mein persönlicher Favorit zu dieser Jahreszeit ist der klassische Aperol Spritz. Wenn du aber etwas abenteuerlustiger bist, schaue dir unseren Leitfaden an, wie du deinen eigenen Spritz kreieren kannst oder unsere anderen klassischen und einzigartigen Cocktails hier unten.

Rosé Spritz mit weißen Pfirsichen und Basilikum

Rosé Spritz mit weißen Pfirsichen und Basilikum
zum Rezept

Aperol Spritz
Karibischer Granatapfel-Cocktail
Ginger Punch
Michelada (Mexikanischer Bier-Cocktail)
Ananas Bowle
Tequila Sunrise
Aperol-Holunder-Cocktail
Wassermelonen Fizz
Frozen Erdbeer Daiquiris
Spicy Mezcal Margaritas
Cosmopolitan

Und wenn Alkohol nichts für dich ist, probiere doch diese köstlichen, alkoholfreien Getränke aus.

Pfirsich-Eistee

Pfirsich-Eistee
zum Rezept

Rhababerschorle
Lavendel Limonade
Erdbeer Limonade
Ginger Ale
Iced Matcha Tee

Auch wenn sich der Sommer langsam dem Ende zuneigt, ist noch Zeit, all das gute Essen zu genießen, das diese Saison zu bieten hat. Oder du hebst dir diese Sammlung für den nächsten Sommer auf, auf den ich mich schon sehr freue.

Verfasst am 22. August 2022

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Loading...