Rosé Spritz mit weißen Pfirsichen und Basilikum

12 Bewertungen

Ruby Goss

Senior Food Redakteurin bei Kitchen Stories

instagram.com/ruby.goss/

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
750 ml trockener Rosé Sekt
weiße Pfirsiche
15 g Basilikum (zum Garnieren)
150 ml süßer Wermut
Sodawasser
Eiswürfel

Utensilien

  • Kanne
  • Barlöffel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • 4 Gläser

Nährwerte pro Portion

kcal
256
Eiweiß
1 g
Fett
0 g
Kohlenhydr.
16 g
  • Schritt 1/2

    Rosé Sekt, Wermut und einen Schuss Sodawasser in eine Kanne mit Eiswürfeln geben und gut umrühren.
    • 750 ml trockener Rosé Sekt
    • 150 ml süßer Wermut
    • Sodawasser
    • Eiswürfel
    • Kanne
    • Barlöffel

    Rosé Sekt, Wermut und einen Schuss Sodawasser in eine Kanne mit Eiswürfeln geben und gut umrühren.

  • Schritt 2/2

    Pfirsiche klein schneiden. Eiswürfel in Serviergläser geben und die Pfirsiche auf  Gläser aufteilen. Mit Rosé Spritz auffüllen, gut umrühren und großzügig mit Basilikum dekorieren. Prost!
    • weiße Pfirsiche
    • 15 g Basilikum (zum Garnieren)
    • Eiswürfel
    • Messer
    • Schneidebrett
    • 4 Gläser

    Pfirsiche klein schneiden. Eiswürfel in Serviergläser geben und die Pfirsiche auf Gläser aufteilen. Mit Rosé Spritz auffüllen, gut umrühren und großzügig mit Basilikum dekorieren. Prost!

Mehr Köstlichkeiten für dich