Knuspriger Brotsalat mit Hähnchenfilets

Knuspriger Brotsalat mit Hähnchenfilets

8 Bewertungen
Lisa-Kristin Erdt

Lisa-Kristin Erdt

Food Editor bei Kitchen Stories

www.instagram.com/elkey.i/

„An grauen Tagen gibt’s nur eine Möglichkeit – nämlich diesen bunten Salat mit knusprigen Croûtons und goldbraunem, saftigem Hähnchen zu essen. Ich finde, dass seine Farben ihn nicht nur irre gut aussehen lassen, sondern die verschiedenen Aromen und Texturen ihn zu einem herrlich vielseitigen Gericht machen. Mache dir nicht zu viel Mühe mit dem akkuraten Schneiden der Zutaten, das meiste kannst du großzügig mit der Hand zerkleinern. Schließlich willst du keine Zeit verschwenden und schnell essen, oder?“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
¼
Baguette
1
Hähnchenbrustfilets
50 g
entsteinte grüne Oliven aus dem Glas
¼ Kopf
Radicchio
½
Romana Salatherz
30 g
Parmesankäse
Zehen
Knoblauch
EL
Olivenöl
30 g
Butter
EL
Rotweinessig
½ EL
Honig
50 ml
Wasser
¼
Zitrone
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schüssel (groß), Sparschäler, Schüssel, Messer, Schneidebrett, Pfanne, Aluminiumfolie, Pfannenwender, Messbecher, Stabmixer

Küchentipp Videos

hausgemachtes-baguette

Hausgemachtes Baguette

grunen-salat-waschen-trocknen-und-lagern

Grünen Salat waschen, trocknen und lagern

selbstgemachte-croutons

Hausgemachte Croûtons

kase-richtig-reiben

Käse richtig reiben

Nährwerte pro Portion

kcal498
Fett30 g
Eiweiß29 g
Kohlenhydr.30 g
  • Schritte 1/4

    Baguette in mundgerechte Stücke reißen und beiseitestellen. Oliven leicht zerdrücken oder ganz lassen. Radicchio und Romana Salatherz in Stücke zupfen und in eine große Schüssel geben. Parmesan mit einem Sparschäler frisch über den Salat hobeln. Oliven dazugeben.
    • ¼ Baguette
    • 50 g entsteinte grüne Oliven aus dem Glas
    • ¼ Kopf Radicchio
    • ½ Romana Salatherz
    • 30 g Parmesankäse
    • Schüssel (groß)
    • Sparschäler
    • Schüssel

    Baguette in mundgerechte Stücke reißen und beiseitestellen. Oliven leicht zerdrücken oder ganz lassen. Radicchio und Romana Salatherz in Stücke zupfen und in eine große Schüssel geben. Parmesan mit einem Sparschäler frisch über den Salat hobeln. Oliven dazugeben.

  • Schritte 2/4

    Die Hähnchenbrüste der Länge nach halbieren. Die Filets mit Salz würzen und in einer heißen Pfanne mit Olivenöl ca. 5 Min. von beiden Seiten braten, nach dem Wenden die Knoblauchzehen hinzugeben und zu Ende braten. Das Hähnchen aus der Pfanne nehmen und in Aluminiumfolie einwickeln. Knoblauchzehen ebenfalls herausnehmen und beiseitestellen.
    • 1 Hähnchenbrustfilets
    • Zehen Knoblauch
    • ½ EL Olivenöl
    • Salz
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Pfanne
    • Aluminiumfolie

    Die Hähnchenbrüste der Länge nach halbieren. Die Filets mit Salz würzen und in einer heißen Pfanne mit Olivenöl ca. 5 Min. von beiden Seiten braten, nach dem Wenden die Knoblauchzehen hinzugeben und zu Ende braten. Das Hähnchen aus der Pfanne nehmen und in Aluminiumfolie einwickeln. Knoblauchzehen ebenfalls herausnehmen und beiseitestellen.

  • Schritte 3/4

    In derselben Pfanne etwas Butter bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Brotstücke hineingeben und mit der Butter ummanteln. Die Croûtons leicht salzen und ca. 8 – 10 Min. braten, bis das Brot knusprig und goldbraun ist.
    • 30 g Butter
    • Salz
    • Pfannenwender

    In derselben Pfanne etwas Butter bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Die Brotstücke hineingeben und mit der Butter ummanteln. Die Croûtons leicht salzen und ca. 8 – 10 Min. braten, bis das Brot knusprig und goldbraun ist.

  • Schritte 4/4

    Das knusprige Brot in die Salatschüssel geben. Geröstete Knoblauchzehen, Rotweinessig, Olivenöl, Honig, etwas Wasser, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Das Dressing über den Salat gießen und alles grob vermischen und mit frischem Zitronensaft beträufeln. Dann das Hähnchen in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Salat anrichten. Guten Appetit!
    • EL Rotweinessig
    • 2 EL Olivenöl
    • ½ EL Honig
    • 50 ml Wasser
    • ¼ Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • Messbecher
    • Stabmixer

    Das knusprige Brot in die Salatschüssel geben. Geröstete Knoblauchzehen, Rotweinessig, Olivenöl, Honig, etwas Wasser, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit einem Stabmixer pürieren. Das Dressing über den Salat gießen und alles grob vermischen und mit frischem Zitronensaft beträufeln. Dann das Hähnchen in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Salat anrichten. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Knuspriger Brotsalat mit Hähnchenfilets

Tags

Weitere Rezepte von Neff Großgeräte

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!