Sommersalat mit gegrillten Pfirsichen und Zucchini

Sommersalat mit gegrillten Pfirsichen und Zucchini

54 Bewertungen
Hanna Reder

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Dieser herzhaft-süße Salat ist ein absoluter Sommertraum. Besonders weil Pfirsiche von Mai bis September Saison haben und in dieser Zeit natürlich auch am besten schmecken. Wenn du keine Grillpfanne hast, kannst du natürlich auch einen Grill benutzen, oder du brätst die Zucchini und den Pfirsich einfach in einer normalen Pfanne an.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

10 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Zucchini
4
Pfirsiche
1
Gurke
100 g
Rucola
1⅜ TL
Chiliflocken
1
Büffelmozzarellakäse
1
Zitrone
50 ml
Olivenöl
5 g
Majoran
Salz
Pfeffer
Olivenöl (zum Ummanteln)

Utensilien

Messer, Schneidebrett, Backpinsel, Grillpfanne, feine Reibe, Schüssel, Schneebesen

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

pfirsich-richtig-schneiden

Pfirsich richtig schneiden

messer-richtig-scharfen

Messer richtig schärfen

zucchini-vorbereiten

Zucchini vorbereiten

Nährwerte pro Portion

kcal109
Fett7 g
Eiweiß3 g
Kohlenhydr.11 g
  • Schritte 1/4

    Die Enden der Zucchini abschneiden und in längliche Streifen schneiden. Pfirsiche halbieren und die Kern entfernen. Die Gurkenenden abschneiden und der Länge nach halbieren. Nun die Samen entfernen und in Scheiben schneiden.
    • 1 Zucchini
    • 4 Pfirsiche
    • 1 Gurke
    • Messer
    • Schneidebrett

    Die Enden der Zucchini abschneiden und in längliche Streifen schneiden. Pfirsiche halbieren und die Kern entfernen. Die Gurkenenden abschneiden und der Länge nach halbieren. Nun die Samen entfernen und in Scheiben schneiden.

  • Schritte 2/4

    Die vorgeheizte Grillpfanne mit etwas Olivenöl bepinseln. Die Zucchini ebenfalls mit etwas Olivenöl bepinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 3 - 5 Min. auf jeder Seite grillen. Jetzt die Pfirsiche für ca. 5 Min. grillen, auf ein Schneidebrett geben und in Scheiben schneiden.
    • Salz
    • Pfeffer
    • Olivenöl (zum Ummanteln)
    • Backpinsel
    • Grillpfanne

    Die vorgeheizte Grillpfanne mit etwas Olivenöl bepinseln. Die Zucchini ebenfalls mit etwas Olivenöl bepinseln, mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 3 - 5 Min. auf jeder Seite grillen. Jetzt die Pfirsiche für ca. 5 Min. grillen, auf ein Schneidebrett geben und in Scheiben schneiden.

  • Schritte 3/4

    Für das Dressing: Olivenöl in eine Schüssel geben und mit Chiliflocken, Zitronenabrieb und Zitronensaft gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 50 ml Olivenöl
    • 1⅜ TL Chiliflocken
    • 1 Zitrone
    • feine Reibe
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Für das Dressing: Olivenöl in eine Schüssel geben und mit Chiliflocken, Zitronenabrieb und Zitronensaft gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 4/4

    Rucola auf einem großen Servierteller anrichten. Gurken, Zucchini, Pfirsiche und Mozzarella darauf verteilen und mit Dressing beträufeln. Mit Majoran bestreuen und sofort servieren. Guten Appetit!
    • 100 g Rucola
    • 1 Büffelmozzarellakäse
    • 5 g Majoran

    Rucola auf einem großen Servierteller anrichten. Gurken, Zucchini, Pfirsiche und Mozzarella darauf verteilen und mit Dressing beträufeln. Mit Majoran bestreuen und sofort servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Sommersalat mit gegrillten Pfirsichen und Zucchini

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!