Ginger Ale

7 Bewertungen

Ruby Goss

Redakteurin bei Kitchen Stories

instagram.com/ruby.goss/

„Mit wenig Aufwand kannst du dir zu jeder Tageszeit frischen Ginger Ale zubereiten. Dieses Rezept reicht für ca. 2 – 2,5 l des erfrischenden Getränks. Und falls du möchtest, kannst du deinen Ginger Ale zum Cocktail aufpeppen: Füge Rum und etwas Limettensaft hinzu und du hast einen Dark and Stormy vor dir stehen oder Vodka und Gurke für einen Moscow Mule. Auf dich!“

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-10+
100 g Ingwer
500 ml Wasser
200 g Zucker
Sodawasser (zum Servieren)
Limette (zum Servieren)

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • feinmaschiges Sieb
  • Flasche

Küchentipp Videos

Nährwerte pro Portion

kcal.
85
Eiweiß
0 g
Fett
0 g
Kohlenhydr.
22 g
  • Schritt 1/2

    Ingwer waschen und in Streifen schneiden. Mit Wasser und Zucker in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, danach auf kleiner Hitze für ca. 45 Min. köcheln lassen.
    • 100 g Ingwer
    • 500 ml Wasser
    • 200 g Zucker
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Topf

    Ingwer waschen und in Streifen schneiden. Mit Wasser und Zucker in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, danach auf kleiner Hitze für ca. 45 Min. köcheln lassen.

  • Schritt 2/2

    Sirup abkühlen lassen, absieben und in eine Flasche füllen. Eiswürfel und Sodawasser in ein Glas geben, die gewünschte Menge Ingwersirup dazugeben und mit einer Limettenscheibe garnieren. Prost!
    • Sodawasser (zum Servieren)
    • Limette (zum Servieren)
    • feinmaschiges Sieb
    • Flasche

    Sirup abkühlen lassen, absieben und in eine Flasche füllen. Eiswürfel und Sodawasser in ein Glas geben, die gewünschte Menge Ingwersirup dazugeben und mit einer Limettenscheibe garnieren. Prost!

Mehr Köstlichkeiten für dich