Sommerlicher Radieschen-Salat mit Zitronen-Dressing

Sommerlicher Radieschen-Salat mit Zitronen-Dressing

7 Bewertungen

„Schau beim Einkauf, ob dein Supermarkt oder Marktverkäufer verschiedene, bunte Radieschen- und Rettichsorten hat. Je bunter desto schöner! Es gibt gelbe, rote, violette, weiße und mehrfarbige Radieschensorten. Wenn möglich, nimm von jeder Farbe ein paar mit, damit der Sommersalat richtig schön farbenfroh wird.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Radieschen
½
Zitrone
1 EL
ungesalzene Butter (geschmolzen)
Salz
Pfeffer
Olivenöl (zum Servieren)
Minze (zum Servieren)

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Schüssel (klein), Schüssel (groß), Servierplatte

Küchentipp Videos

messer-richtig-scharfen

Messer richtig schärfen

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

zitrusfruchte-richtig-abreiben

Zitrusfrüchte richtig abreiben

Nährwerte pro Portion

kcal168
Fett16 g
Eiweiß1 g
Kohlenhydr.6 g
  • Schritte 1/3

    Die Hälfte der Radieschen mit einem Messer oder einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden. Einige kleine Radieschen ganz lassen, die anderen in dünne Stücke schneiden. Die Schale von der Zitronen abreiben und mit dem Zitronensaft in eine kleine Schüssel geben. Minzblätter abzupfen und zum Servieren beiseite legen.
    • 250 g Radieschen
    • ½ Zitrone
    • Minze (zum Servieren)
    • Salz
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Schüssel (klein)

    Die Hälfte der Radieschen mit einem Messer oder einer Mandoline in dünne Scheiben schneiden. Einige kleine Radieschen ganz lassen, die anderen in dünne Stücke schneiden. Die Schale von der Zitronen abreiben und mit dem Zitronensaft in eine kleine Schüssel geben. Minzblätter abzupfen und zum Servieren beiseite legen.

  • Schritte 2/3

    Alle Radieschen in eine große Schüssel geben. Mit Salz würzen und die Hälfte des Zitronensafts und der Zitronenschale hinzugeben, durchschwenken und die Radieschen vorsichtig mit den Händen massieren. Geschmolzene Butter hinzufügen, erneut schwenken und abschmecken. Nach Belieben mehr Zitronenschale und -saft hinzufügen.
    • 1 EL ungesalzene Butter (geschmolzen)
    • Schüssel (groß)

    Alle Radieschen in eine große Schüssel geben. Mit Salz würzen und die Hälfte des Zitronensafts und der Zitronenschale hinzugeben, durchschwenken und die Radieschen vorsichtig mit den Händen massieren. Geschmolzene Butter hinzufügen, erneut schwenken und abschmecken. Nach Belieben mehr Zitronenschale und -saft hinzufügen.

  • Schritte 3/3

    Radieschen auf eine Servierplatte geben. Mit Pfeffer, etwas Olivenöl und  Minzblättern garnieren und direkt servieren. Guten Appetit!
    • Pfeffer
    • Olivenöl (zum Servieren)
    • Servierplatte

    Radieschen auf eine Servierplatte geben. Mit Pfeffer, etwas Olivenöl und Minzblättern garnieren und direkt servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Sommerlicher Radieschen-Salat mit Zitronen-Dressing

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!