Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
app icon
Kitchen Stories App
45Tsd.+ Kommentare
10+ vegane 30-Min.-Rezepte: So einfach gelingt dir der Veganuary

10+ vegane 30-Min.-Rezepte: So einfach gelingt dir der Veganuary

Einfache vegane Rezepte mit vielseitigen Fleischalternativen für deinen veganen Start ins Jahr!

App öffnen
Vanessa Pass

Vanessa Pass

Food Editor bei Kitchen Stories

Wir lieben einfache, vegane 30-Min.-Rezepte.

– und das besonders zum Anfang des Jahres! Unser neues Jahr startet auch dieses Mal mit dem Veganuary und vielen leckeren, einfachen und vor allem veganen Gerichten für dich zum Nachkochen.

Was ist der Veganuary?

Die internationale Organisation Veganuary motiviert und inspiriert seit 2014 jedes Jahr Menschen weltweit im Januar (dem gleichnamigen/ sog. Veganuary) und darüber hinaus, die vegane Ernährung und damit den Verzicht auf Lebensmittel tierischen Ursprungs auszuprobieren. Darüber hinaus werden Marken dazu inspiriert, vegane Produkte zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Wir sind davon überzeugt: eine vegane Ernährung ist schon lange nicht mehr kompliziert!

Je mehr sich Jahr für Jahr die Kühlregale mit vielfältigen Fleischalternativen und pflanzlichen “Milch”produkten füllen, desto einfacher ist es, auch mal spontan eine pflanzliche Variante deines Lieblingsrezeptes zu kochen, oder?

Wer sich zum ersten Mal mit Fleischalternativen beschäftigt, fühlt sich oft erst einmal überfordert. In diesem Artikel verraten wir dir daher, wie du den Veganuary mit unseren neuesten veganen Rezepten, inspiriert von den Länderküchen dieser Welt, easypeasy ausprobieren kannst!
Zum Beispiel diese leckere vegane Manti Pasta, die wir dir weiter unten vorstellen

Probier’s vegan im neuen Jahr!

Bei der Rezeptentwicklung lassen wir uns am allerliebsten von Gewürzen, Methoden und Gerichten aus aller Welt inspirieren.
Dann fragen wir uns in der Testküche: Kann das auch pflanzlich funktionieren? Häufiger als du denkst, lautet die Antwort JA! Kein Wunder also, dass du bei uns besonders viele bekannte asiatisch-inspirierte Rezepte findest, die wir in vegane Versionen verwandelt haben. Wie wär’s zum Beispiel mit dieser aromatischen Ramen-Suppe oder diesen knusprigen Dumplings aus Reispapier?

Wie kann ich Fleischprodukte ersetzen?

Tofu, Hülsenfrüchte, Jackfruit, Pilze und Co. sind super Alternativen, um einzelne Eigenschaften tierischer Produkte, wie cremig, rauchig oder faserig zu imitieren, erfordern aber für die richtige Verwendung häufig etwas mehr Tipps, Tricks & Zeit.

Das ist nichts für diesen Januar und unsere 30-Min.-Rezepte!
Umso einfacher wird es hingegen mit pflanzlichen Fleischalternativen, z.B. von endori, als super Einstiegslösung und Begleitung für deinen Veganuary. Damit können tierische Produkte (nicht nur im Januar) unkompliziert ausgetauscht werden.

GEWINNSPIEL: Du hast Lust, die endori Produkte auszuprobieren?

Dann klick’ dich zu unserem Gewinnspiel auf Instagram (link) und folge den Teilnahmebedingungen. Schon hast du die Chance auf 1 von 5 Paketen inklusive
- einem 3-monatigen Abonnement mit 4 endori-Produkten (1x veganes Chicken Natur, 1x veganes Chicken BBQ, 1 x endori veganes Hack, 1x endori vegane Chicken Nuggets),
- 1x unser neues Kitchen Stories Kochbuch “Everyday Cooking”
Viel Erfolg!

Für 10+ Rezepte mit geballter Erbsen-Power hier entlang ↓

Gemeinsam mit den Produkten von endori hat unsere Kitchen Stories Rezept-Entwicklerin und Köchin Martina 3 international inspirierte Rezepte entwickelt, die nach einem langen Tag genau das Richtige vereinen:
- einfache Zutaten aus dem Supermarkt,
- neue, an verschiedene Länderküchen angelehnte Geschmackskombinationen,
- in unter 30 Min. zubereitet.

mach’s easy. mach's endori: Von Nuggets bis Hackendori stellt proteinreiche Fleisch- und Fischalternativen aus europäischen Erbsen und weiteren veganen Zutaten in Bamberg, Deutschland her. Auf Soja, Palmfett und künstliche Aromen wird bewusst verzichtet. Lieben wir! Wer mehr erfahren möchte, klickt hier.

Unsere neuesten, veganen Rezepte mit Fleischersatz

Veganuary mit:

San Bei Ji (三杯鷄) ist ein klassisches taiwanesisches 30-Minuten-Gericht, das dich in unserer veganen Variante mit seinen süß-sauren und pikanten Aromen überzeugen wird. Der Name bezieht sich dabei auf die 3 Hauptzutaten Sesamöl, Sojasauce und Reiswein, die als glänzende Sauce perfekt zum veganen Chicken Natur passt – und als leckere Marinade dient.

vegan
Veganes Stir Fry mit Basilikum (Veganes San Bei Ji)

Veganes Stir Fry mit Basilikum (Veganes San Bei Ji)

Zubereitungstipps:
- Verwende, wie im taiwanesischen Originalrezept, Thai-Basilikum und Reiswein statt Reisessig.
- Probiere unbedingt die super einfachen Scheren-Nudeln aus 3 Zutaten aus. Sie sind super chewy und saugen die Sauce perfekt auf!
- Brate das vegane Chicken Natur nach Packungsanleitung entweder in der Pfanne mit etwas Öl für ca. 3 - 4 Min. an oder backe es, ebenfalls mit etwas Öl, auf einem Backblech für ca. 5 - 6 Min. im Backofen.

Dann sieht es genauso knusprig aus wie bei uns:

Mehr 30-Min.-Rezepte, in denen du eine Hähnchenalternative z.B. von endori verwenden kannst

Feurige Fajitas vom Huhn
→ für ein veganes Rezept den Käse weglassen oder ersetzen
Hähnchen süß-sauer mit knusprigen Frühlingszwiebeln
Hähnchen-Piccata
→ für ein veganes Rezept Gemüse- statt Hühnerbrühe verwenden

Oder wie wär’s mit diesem Kindheitsklassiker?

Kennst du auch noch die Schnitzelbrötchen aus der Schulzeit? Verrate es uns in den Kommentaren.
Fingerfood für alle: Mit diesem Rezept kannst du den Lieblingssnack vom Pausenhof vegan zubereiten! Wir verpassen dem Klassiker mit wenigen Zutaten ein Upgrade und haben uns vom österreichischen Schnitzelgericht inspirieren lassen. Martina hat hier die knusprigen endori vegane Chicken Nuggets mit frischem Gurkensalat, würzigem Rucola und einer cremige Preiselbeer-Mayo vereint. Hier wird natürlich eine vegane Mayonnaise verwendet, die übrigen Zutaten sind von Natur aus pflanzlich!

vegan
Veganes Schnitzel-Sandwich

Veganes Schnitzel-Sandwich

Zubereitungstipps:
- Wer hat, hobelt die Gurke mit einem Gemüsehobel in perfekt dünne Scheiben.
- Bereite die Nuggets je nach Belieben im Backofen, der (Heißluft)Fritteuse oder in der Pfanne nach Packungsanleitung zu.
- Verwende das Brötchen deiner Wahl – von Semmel/Schrippe und Co. bis zum Brioche Bun ist alles möglich.

Mehr 30-Min.-Rezepte, in denen du vegane Nuggets, z.B. von endori verwenden kannst:

Japanisches Hähnchenschnitzel mit Chinakohlsalat
Hähnchen-Couscous-Salat
Diese veganen Kartoffelsalate schmecken super dazu:
Deutscher Kartoffelsalat oder Amerikanischer Kartoffelsalat

Kennst du dieses Rezept von Tiktok?

Das ist unsere vegane Variante der beliebten TikTok Fake Manti! Wer die kleinen türkischen Teigtaschen genauso sehr liebt wie wir, wird diese schnelle Variante lieben (und sie genau wie ich, mehrmals wöchentlich zubereiten). Inspiriert von den Originalzutaten, dauert die Zubereitung nur 20 Min. und benötigt wenige Zutaten. Als Fleischalternative wird das endori veganes Hack mit etwas Tomatenmark in der Pfanne super knusprig gebraten und zusammen mit cremigem Knoblauch-Joghurt und Paprika-Minz-Butter mit der Pasta vermengt. Hierfür verwendest du ganz einfach vegane Joghurt- und Butteralternativen!

vegan
Vegane Manti Pasta (Vegane Mantı Makarna)

Vegane Manti Pasta (Vegane Mantı Makarna)

Zubereitungstipps:
- Wer hat, nimmt türkisches Paprika-Tomaten-Mark (karışık salça). Das schmeckt nochmal besser!
- Wähle deine Lieblingspasta, z.B. Paccheri oder Pappardelle. In der türkischen Küche werden für die schnelle Manti-Variante gerne kleine Röhrennudeln (mantı makarna) verwendet, dessen Wölbungen die Toppings besonders gut aufnehmen.
- Brate das veganes Hack von endori mit etwas Öl in einer Pfanne für ca. 4 Min. bei mittlerer Hitze an.

Mehr 30-Min.-Rezepte, in denen du veganes Hack, z.B. von endori verwenden kannst:

Pikante Kichererbsen-Hack-Pfanne
→ für ein veganes Rezept den Joghurt ersetzen
Gefüllte Auberginen nach türkischer Art
→ dauert kurz im Backofen, aber ist fix vorbereitet – versprochen!
Chilli con (oder besser sin) Carne
→ für ein veganes Rezept die saure Sahne weglassen oder ersetzen

Unsere neuesten veganen Rezepte zeigen: Lieblingsgerichte in pflanzliche Varianten zu verwandeln, ist super einfach! Wenn du jetzt auch auf den Geschmack gekommen bist, klick’ dich durch unsere große Auswahl an Rezepten und mach’s dir einfach mit Fleischalternativen, z.B. von endori! Hier gibt’s die Produkte.

Und nicht vergessen: Verrate uns dein Lieblingsrezept, das du am liebsten mit den Produkten von endori veganisieren würdest.

Verfasst am 9. Januar 2024

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!