app icon
Kitchen Stories App
45Tsd.+ Kommentare
5 Arten, dich in Fleischbällchen zu verlieben + 1 heimliche Lieblingsart
Werbung

5 Arten, dich in Fleischbällchen zu verlieben + 1 heimliche Lieblingsart

…damit auch du das Beste aus diesem vielseitigen Klassiker machen kannst

App öffnen

Zart. Saftig. Voller Geschmack. Ein gutes Fleischbällchen ist eine wunderbare Sache. Und fast jede Kultur und Küche hat einen Weg gefunden, das Beste aus einfachem Hackfleisch zu machen; griechische Keftedes, vietnamesische Bun Cha, Köfte aus dem Nahen Osten und Indien und die bei Ikea beliebten schwedischen Köttbullar.

Perfekt für ein schnelles Abendessen unter der Woche (Kinder lieben sie!) und ein wahrer Favorit zum Einfrieren. Jeder Kochfan braucht ein paar Fleischbällchen-Rezepte im Repertoire. Ich habe meine liebsten Arten, Fleischbällchen zu essen, zusammengestellt, um die Vielseitigkeit des bescheidenen Fleischbällchens zu zeigen und damit auch du dich in alles verlieben kannst, was sie zu bieten haben.

Und denke daran, die meisten Fleischbällchen-Rezepte beginnen mit Hackfleisch (Schwein, Rind, Huhn, Kalb oder Lamm oder eine Mischung davon), Semmelbröseln und Eiern. Von dort aus können die Gewürze, Aromen und Beilagen leicht an so ziemlich jede Küche oder jeden Geschmack angepasst werden.

Vergiss nicht, dass sich Fleischbällchen sowohl vor als auch nach dem Kochen gut einfrieren lassen. Bereite also ruhig eine große Menge zu, um sie für spontane Fleischbällchen-Abende bereitzuhalten.

Fleischbällchen mit Spaghetti

Für mich war meine erste Erfahrung mit Fleischbällchen mit Spaghetti in einer klassischen Marinara-Soße. Diese typisch italienisch-amerikanische Zubereitung ist ein Favorit dank großzügig bemessener Fleischbällchen (oft größer als die traditionellen italienischen 'Polpette'), aromatischer Tomatensoße und einer großzügigen Portion Spaghetti, die alles zusammenbringt. Ähnlich im Geschmack wie eine Bolognese, wirken Spaghetti mit Fleischbällchen ein bisschen spaßiger zu essen, und die zarte, fleischige Textur der Fleischbällchen ist ein toller Kontrast zur seidigen Soße. Probiere unsere Variationen des Klassikers mit den untenstehenden Rezepten aus, und auch du wirst bald von diesem Hausmannskost-Klassiker überzeugt sein – wenn du es nicht sowieso schon bist! 

Steven macht Spaghetti mit Fleischbällchen

Steven macht Spaghetti mit Fleischbällchen

Pasta mit Hackbällchen

Pasta mit Hackbällchen

5-Zutaten-Spaghetti mit Hackbällchen in Tomatensoße

5-Zutaten-Spaghetti mit Hackbällchen in Tomatensoße

Spargel-Pasta mit Hackbällchen

Spargel-Pasta mit Hackbällchen

vegan
Gemüsebällchen in Tomatensoße

Gemüsebällchen in Tomatensoße

Fleischbällchen vom Blech

Fleischbällchen auf einem Backblech zu garen spart nicht nur Abwasch, sondern erfordert auch weniger Aufmerksamkeit als in der Pfanne gebratene Fleischbällchen, die einen an den Herd fesseln können. Einfach rollen und im Ofen goldbraun, aber immer noch saftig backen! Serviere sie mit Gemüse, Getreide oder Kohlenhydraten, um die Aromen der Fleischbällchen zu ergänzen.

Hackbällchen mit buntem Gemüse und Feta vom Blech

Hackbällchen mit buntem Gemüse und Feta vom Blech

Einfache Fleischbällchen vom Blech mit gerösteten Walnüssen

Einfache Fleischbällchen vom Blech mit gerösteten Walnüssen

Schwedische Fleischbällchen

Ein Favorit unter Ikea-Kund*innen (wer sie kennt, weiß wovon ich spreche), schwedische Fleischbällchen, auch bekannt als Köttbullar, kombinieren typischerweise Rind- und Schweinefleisch mit den üblichen Semmelbröseln und Eiern. Die Bällchen werden dann in der Pfanne gebraten und mit einer reichhaltigen und cremigen Soße, Kartoffelpüree und Preiselbeermarmelade serviert. Einfaches, hausgemachtes Essen. Wenn du sie noch nicht probiert hast, ist das dein Zeichen!

Schwedische Köttbullar aus Sebastians Kindheit

Schwedische Köttbullar aus Sebastians Kindheit

vegan
Vegane Köttbullar mit Nudeln

Vegane Köttbullar mit Nudeln

Asiatisch inspirierte Fleischbällchen mit Reis

Asiatisch inspirierte Fleischbällchen mit Reis sind vielleicht die am meisten unterschätzten von allen. Die kraftvollen Aromen der asiatischen Küche (denke an Sojasauce, Limette, Chili, Ingwer und Fischsauce) sorgen in nur wenigen Schritten für großen Geschmack. Serviert mit Reis, Kräutern und Salat werden diese Rezepte dich immer wieder begeistern.

Hackbällchen auf Reis mit 5 Zutaten

Hackbällchen auf Reis mit 5 Zutaten

Asiatische Fleischbällchen mit Ingwer und Reis

Asiatische Fleischbällchen mit Ingwer und Reis

Schnelle Hackbällchen nach Thai-Art

Schnelle Hackbällchen nach Thai-Art

Fleischbällchen mit Orzo

Diese einfachen, mit Feta gefüllten Schweinefleischbällchen werden mit Orzo und frischem Spinat in einer köstlich-cremigen Brühe serviert. Dill und Zitrone verleihen eine sommerliche Frische, die perfekt zu den wohltuenden Fleischbällchen und Orzo passt. Experimentiere mit Lamm, Huhn oder Truthahn und setze deine Lieblingskräuter und schnell kochendes Gemüse ein, um ein Rezept zu erhalten, das genau deinen Geschmack trifft. 

One-Pot Fleischbällchen mit Feta und Spinat-Orzo

One-Pot Fleischbällchen mit Feta und Spinat-Orzo

Bonus: Fleischbällchen-Sandwiches

Ein Insider-Tipp von einer wahren Fleischbällchen-Liebhaberin: Kombiniere Fleischbällchen deiner Wahl mit einem Brötchen und du hast ein Fleischbällchen-Sandwich! Ob im italienischen Stil mit Parmesan und Marinara-Soße, griechische Fleischbällchen mit Zitrone und Kräutern, Feta und einem Klecks griechischem Joghurt, schwedische Fleischbällchen mit etwas Rahmsoße und Preiselbeermarmelade oder ein thailändische Zitronengras-Fleischbällchen mit einem Spritzer Fischsauce, Limette und Gurke. Experimentiere mit deinen Resten, um dein neues, liebstes Fleischbällchen-Sandwich zu finden! Du wirst es nicht bereuen.

Verfasst am 6. Juli 2024

Mehr Köstlichkeiten für dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!