Suche

Xueci Cheng

Food Redakteurin bei Kitchen Stories

instagram.com/scharf.xueci/

Essen hat diese besondere Fähigkeit, Menschen zusammen zu bringen. Es beruhigt uns in Zeiten der Unsicherheit und spendet uns Trost wie es kaum andere Dinge fertig bringen. Da ist es nur logisch, dass wir uns gerade jetzt vermehrt unserer Küche zuwenden. Während auch wir Tag für Tag und Schritt für Schritt durch diese neue Zeiten gehen, starten wir heute einen Aufruf an euch, unsere globale Community: Teilt eure Rezepte mit uns und der ganzen Welt! Jene Rezepte, die euch tröstend zur Seite stehen, oder solche, die euch selbst bei schrumpfender Speisekammer gut durch den Tag und die Wochen bringen. Lade jetzt dein eigenes Rezept hoch oder teile deine Kochkünste mit uns auf Instagram unter dem Hashtag #stayhomekeepcooking. Diese Community ist jetzt wichtiger denn je und wir hoffen, dass wir dich weiterhin zum Kochen und Backen inspirieren und dazu, deine Lieblingsrezepte mit uns zu teilen.

Jede Woche präsentieren wir einen neuen Helden aus der Speisekammer, für ein abwechslungsreiches und spaßiges Kochen bei dir daheim. Wir zeigen dir Rezepte, die unser KS-Team in den eigenen heimischen Küche vorbereitet hat und leckere Gerichte aus unserer Community der Held dieser Woche? Frühlingszwiebeln!

Mit den derzeitig wenigen Lebensmitteleinkäufen, hat sich meine Auswahl an frischen Kräutern zum Kochen ebenfalls verringert. Auf meiner Einkaufsliste stehen: Frühlingszwiebeln und Basilikum. Ungewöhnlich, wenn man bedenkt, dass ich ein unglaublich wählerisches Kind war, das gerne einzelne Zutaten (mit Vorliebe Frühlingszwiebeln) aus dem Essen pulte und als stillen Protest, fein säuberlich mitten auf dem Esstisch platzierte. Erst als ich selbst mit dem Kochen anfing, lernte ich die Frühlingszwiebel richtig zu schätzen. Der Beweis? Dieses Rezept für Nudeln mit Frühlingszwiebel-Öl.

Lebensmittel aus dem Vorratsschrank müssen nicht immer getrocknet, gut haltbar im Glas oder einer Dose zu finden sein. Das Wissen, keine Frühlingszwiebeln Zuhause zu haben gleicht bei mir persönlich der Tragik, nicht die richtige Pastasorte für die Sauce im Vorratsschrank zu finden. Glücklicherweise hat mir Ivette, eine unserer Designerinnen, gezeigt, wie man ganz einfach Frühlingszwiebeln selbst (weiter)züchtet: Dafür wird der grüne Teil abgeschnitten, der Wurzelteil in eine abgeschnittene, durchsichtige Plastikflasche mit etwas Wasser getan und auf ein Fensterbrett gestellt. Schön demonstriert hat das David Chang in diesem Instagram Posting.

Frühlingszwiebeln eignen sich für soviel mehr als nur zur Dekoration von Gerichten. Nicht nur bringen sie einen frischen Farbklecks in jede Mahlzeit, sie haben unglaublich viel Aroma, sind günstig und eigentlich in jeder Saison verfügbar. Im Folgenden zeige ich euch vier Rezepte, die wir Zuhause zubereitet haben und die Vielseitigkeit dieser besonderen Zwiebel zum Vorschein bringt.

Xueci’ s Hühnersalat mit Ingwer-Sauce

Das in China bekannte Hähnchengericht mit pochiertem Huhn, Cong you ji, wird üblicherweise mit einem Ingwer-Frühlingszwiebel Dressing zubereitet. Ich habe für meine Variante Hähnchenschenkel verwendet und alles zusammen in der Pfanne angebraten. Alternativ kannst du die Methode aus diesem Rezept für chinesische kalte Sesamnudeln verwenden, wenn du die schöne grüne Farbe der Frühlingszwiebeln beibehalten möchtest. Das Dressing passt auch wunderbar zu Fischgerichten.

Hühnersalat mit Ingwer-Sauce

Hühnersalat mit Ingwer-Sauce

→ zum Rezept

Devan’s Cremiger Joghurtdip

Frühlingszwiebeln, Joghurt, Olivenöl und Zitrone. Ja richtig, diese Zutaten hast du wahrscheinlich schon Zuhause. Also los geht´s! Der Dip schmeckt super mit rohem Gemüse und Crackern – der perfekte Nachmittagssnack für dein Homeoffice!

Cremiger Joghurtdip mit gebratenen Frühlingszwiebeln

Cremiger Joghurtdip mit gebratenen Frühlingszwiebeln

→ zum Rezept

Julie’s herzhafte Scones

Nach wochenlangem Porridge und Müsli am Morgen, sind Julie´s Scones ein wahrer Lichtblick! Das Rezept steht definitiv auf meiner To-Do-Liste und das bedeutet: Sie sind wirklich einfach zuzubereiten und natürlich super lecker.

Scones mit Frühlingszwiebeln, Speck und Ziegenkäse

Scones mit Frühlingszwiebeln, Speck und Ziegenkäse

→ zum Rezept

Ruby’s Grillgemüse

Ruby´s Rezeptvorschlag zeigt, dass sich Frühlingszwiebeln sogar wunderbar als Beilage eignen. Dank ihrer großartigen Fotografiekünste, bringen wir euch etwas Fine-Dining in eure Wohnung!

Gegrillte Zucchini und Frühlingszwiebeln mit Haselnuss-Gremolata und Ricotta

Gegrillte Zucchini und Frühlingszwiebeln mit Haselnuss-Gremolata und Ricotta

→ zum Rezept

Weitere Rezepte mit Frühlingszwiebeln zum Nachkochen

Taboulé

Taboulé

→ zum Rezept

Knuspriges Knoblauch-Hähnchen

Knuspriges Knoblauch-Hähnchen

→ zum Rezept

Spargel-Frittata mit frischen Kräutern

Spargel-Frittata mit frischen Kräutern

→ zum Rezept

Pfannkuchen mit Frühlingszwiebeln

Pfannkuchen mit Frühlingszwiebeln

→ zum Rezept

Lachs vom Blech mit Frühlingszwiebeln und Knoblauchbutter

Lachs vom Blech mit Frühlingszwiebeln und Knoblauchbutter

→ zum Rezept

Nudeln mit Frühlingszwiebel-Öl

Nudeln mit Frühlingszwiebel-Öl

→ zum Rezept

Mehr Köstlichkeiten für dich