Lisa-Kristin Erdt

Redaktionsassistent bei Kitchen Stories

Ich finde manchmal keinen Moment schöner als diesen, in dem meine Hände von einer Schüssel mit dampfender Suppe gewärmt werden. Suppe gehört direkt nach Tee zu meiner Allzweckwaffe, wenn mein Körper nach wohltuender Wärme von Innen verlangt. Und nicht nur dann muss es schnell gehen, sondern auch, wenn der Hunger groß ist. Deshalb bieten wir dir mit diesen 10 Suppen-Rezepten, die du nach nur 30 Minuten oder weniger servieren kannst, die Antwort auf unterkühlte Gliedmaßen.

Süßkartoffel-Linsensuppe mit 5 Zutaten

Süßkartoffel-Linsensuppe mit 5 Zutaten

→ zum Rezept

Punktlandung: Für unsere schnelle Linsensuppe benötigst du genau 30 Minuten. Reichhaltige Süßkartoffel sowie rote Linsen liefern dir nach einem Winterspaziergang Kraft und Energie. Auf die inneren Werte kommt es an!

Scharfe Kichererbsensuppe

Scharfe Kichererbsensuppe

→ zum Rezept

Heiß, heiß, heiß! Eine scharfe Kichererbsensuppe ist genau das, was du an Tagen mit Temperaturen unter dem Nullpunkt brauchst. Für dieses Rezept kannst du dein Gewürzregal plündern und dich am Herd mal so richtig austoben – nicht der einzige Grund, warum dir bei der Zubereitung dieser Wintersuppe warm werden sollte.

Portugiesische Brot-Koriander-Suppe mit 5 Zutaten

Portugiesische Brot-Koriander-Suppe mit 5 Zutaten

→ zum Rezept

Ein Stück frisches, am besten noch warmes Brot gehört felsenfest zu einer Suppe dazu. Aber wie wäre es, wenn du das Brot einmal IN der Suppe verarbeitest? Das macht unsere Brotsuppe mächtig – und zwar mächtig lecker!

Soljanka (Süß-Säuerliche Suppe)

Soljanka (Süß-Säuerliche Suppe)

→ zum Rezept

Keine Suppe verbinde ich eher mit einem winterlichen Nachmittag unter freiem Himmel, als Soljanka. Das leicht säuerliche Gericht hat mich schon als Kind durch frostige Tage begleitet und ist dazu noch eine wunderbare Möglichkeit, Reste zu verwerten. Nicht fehlen dürfen Jagdwurst, Gewürzgurken, Tomatenmark und saure Sahne. Das ganze Rezept zum Nachkochen findest du natürlich bei uns.

Romanesco-Suppe mit Walnuss-Minz-Pesto

Romanesco-Suppe mit Walnuss-Minz-Pesto

→ zum Rezept

Hier werden wirklich alle Geschmacksnerven getroffen: Diese Romanesco-Suppe punktet an sich schon mit intensiven Zitronen-, Lorbeer- und Kurkuma-Aromen – abgerundet wird das noch mit einem Pesto aus Minze, Walnüssen und diversen Gewürzen.

Selleriesuppe mit Lachs

Selleriesuppe mit Lachs

→ zum Rezept

Du hast wenig Zeit, willst aber trotzdem großen Geschmack? Keine Sorge, du bist nur einen Klick davon entfernt: In unserem Rezept für Selleriesuppe mit Lachs erfährst du, wie du in kürzester Zeit aus Lachs, Sellerie und anderen Zutaten vom Feinsten eine schnelle Wintersuppe zauberst.

Schwarzwurzelsuppe

Schwarzwurzelsuppe

→ zum Rezept

Wenn du in der kalten Jahreszeit über einen Wochenmarkt schlenderst, wird dir typisches Wintergemüse begegnen. Mit von der Partie ist Schwarzwurzel – ein nährstoffreiches Wurzelgewächs, das es am liebsten knackig-kalt mag. Um unsere Schwarzwurzelsuppe zubereiten zu können, musst du das Saisongemüse unbedingt mit nach Hause nehmen.

Schnelle Tomatensuppe

Schnelle Tomatensuppe

→ zum Rezept

In dieser Zeit schaffst du es noch nicht einmal, deinen Wintermantel auszuziehen: Unsere schnelle Tomatensuppe kann als Lifesaver an kalten Tagen bezeichnet werden – in nur 20 Minuten steht sie auf dem Tisch. Neben der saftigen Tomate heizen Zwiebel und Knoblauch auch geschmacklich ein.

Rieslingsuppe mit Bündner Rohschinken

Rieslingsuppe mit Bündner Rohschinken

→ zum Rezept

Manchmal darf es auch einen Hauch origineller sein: Besondere Anlässe (zum Beispiel, wenn du es dir zu Hause vor dem Kamin gemütlich machen und etwas Gutes tun willst) erfordern es manchmal, zu besonderen Zutaten zu greifen. Das Kaminholz brennt schon? Fehlt nur noch eine heiße Schale Rieslingsuppe mit Bündner Rohschinken!

Hühner-Nudel-Suppe thailändischer Art

Hühner-Nudel-Suppe thailändischer Art

→ zum Rezept

Thailändische Gerichte assoziiere ich eigentlich weniger mit eisigen Temperaturen, sondern eher mit einem unverzichtbaren Nudel-Hühnchen-Gericht, bei dem Zitronengras und Kaffir-Zitronenblätter nicht fehlen dürfen. Wie gut, dass unsere Hühner-Nudel-Suppe thailändischer Art zu jeder Jahreszeit passt.

Welche Suppe bringt dich am besten durch die kalte Jahreszeit? Kommen bei dir eher die Klassiker oder ausgefallene Wintersuppen-Rezepte in den Topf? Berichte uns davon in den Kommentaren!

Mehr Köstlichkeiten für dich