Rieslingsuppe mit Bündner Rohschinken

5 Bewertungen
Gesponsert
Devan

Devan

Redakteurin

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
150 g Knollensellerie
300 ml Riesling Wein
90 g geräucherter Schinken (z.B. Lidl Original Bündner Rohschinken)
Lauch
Zwiebel
2 EL ungesalzene Butter
1 l Gemüsebrühe
50 g Mehl
180 ml Schlagsahne
Salz
Petersilie (zum Garnieren)
Baguette (zum Servieren)

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Sparschäler
  • Topf
  • Gummispatel
  • Stabmixer
  • feinmaschiges Sieb
  • Schüssel

Nährwerte pro Portion

kcal.
386
Eiweiß
9 g
Fett
27 g
Kohlenhydr.
14 g
  • Schritt 1/4

    Geräucherten Schinken in dünne Streifen schneiden. Das dunkelgrüne Ende des Lauchs grosszügig abschneiden und den weissen Teil in dünne Scheiben schneiden. Knollensellerie und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
    • 90 g geräucherter Schinken (z.B. Lidl Original Bündner Rohschinken)
    • Lauch
    • 150 g Knollensellerie
    • Zwiebel
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Sparschäler

    Geräucherten Schinken in dünne Streifen schneiden. Das dunkelgrüne Ende des Lauchs grosszügig abschneiden und den weissen Teil in dünne Scheiben schneiden. Knollensellerie und Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.

  • Schritt 2/4

    Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel, Lauch und Knollensellerie hinzufügen und ca. 5 Min. glasig dünsten. Mehl hinzugeben und gut vermengen. Gemüsebrühe nach und nach dazugiessen. Nach jeder Zugabe von Brühe gut verrühren. Anschliessend zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen.
    • 2 EL ungesalzene Butter
    • 50 g Mehl
    • 1 l Gemüsebrühe
    • Topf
    • Gummispatel

    Butter in einem Topf schmelzen. Zwiebel, Lauch und Knollensellerie hinzufügen und ca. 5 Min. glasig dünsten. Mehl hinzugeben und gut vermengen. Gemüsebrühe nach und nach dazugiessen. Nach jeder Zugabe von Brühe gut verrühren. Anschliessend zugedeckt ca. 10 Min. köcheln lassen.

  • Schritt 3/4

    Riesling Wein und Schlagsahne dazugeben und mit Salz würzen. Alles mit einem Stabmixer pürieren, bis eine cremige Suppe entstanden ist.
    • 300 ml Riesling Wein
    • 180 ml Schlagsahne
    • Salz
    • Stabmixer

    Riesling Wein und Schlagsahne dazugeben und mit Salz würzen. Alles mit einem Stabmixer pürieren, bis eine cremige Suppe entstanden ist.

  • Schritt 4/4

    Die Suppe über einem weiteren Topf durch ein feinmaschiges Sieb passieren. Anschliessend auf Suppenschüsseln verteilen und mit geräuchertem Schinken und Petersilie garnieren. Mit Baguette servieren. Guten Appetit!
    • Petersilie (zum Garnieren)
    • Baguette (zum Servieren)
    • feinmaschiges Sieb
    • Schüssel

    Die Suppe über einem weiteren Topf durch ein feinmaschiges Sieb passieren. Anschliessend auf Suppenschüsseln verteilen und mit geräuchertem Schinken und Petersilie garnieren. Mit Baguette servieren. Guten Appetit!