Portugiesische Brot-Koriander-Suppe mit 5 Zutaten

13 Bewertungen

Devan Grimsrud

Redaktionsmanagerin bei Kitchen Stories

instagram.com/devan.grimsrud/

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
250 g Bauernbrot
30 g Koriander
150 g Mangold
2 Zehen Knoblauch
4 EL Olivenöl
650 ml Gemüsebrühe
Olivenöl (zum Anbraten)
Koriander (zum Servieren)
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Zerkleinerer
  • Gummispatel
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion

kcal
650
Eiweiß
15 g
Fett
40 g
Kohlenhydr.
54 g
  • Schritt 1/4

    Bauernbrot in mundgerechte Stücke reißen. Die Stängel vom Mangold keilförmig herausschneiden und Blätter und Stängel separat voneinander hacken. Knoblauchzehen schälen und zusammen mit dem Koriander und Olivenöl im Zerkleinerer cremig pürieren. Mit Salz würzen und beiseitestellen.
    • 250 g Bauernbrot
    • 150 g Mangold
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 30 g Koriander
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Zerkleinerer
    • Gummispatel

    Bauernbrot in mundgerechte Stücke reißen. Die Stängel vom Mangold keilförmig herausschneiden und Blätter und Stängel separat voneinander hacken. Knoblauchzehen schälen und zusammen mit dem Koriander und Olivenöl im Zerkleinerer cremig pürieren. Mit Salz würzen und beiseitestellen.

  • Schritt 2/4

    Etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen. Brotwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 7 Min. von allen Seiten goldbraun rösten.
    • Olivenöl (zum Anbraten)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne

    Etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne erhitzen. Brotwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und für ca. 7 Min. von allen Seiten goldbraun rösten.

  • Schritt 3/4

    Etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen und gehackte Mangoldstängel für ca. 8 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gehackte Mangoldblätter dazugeben und für weitere ca. 8 Min. dünsten, bis die Blätter gar sind.
    • Olivenöl (zum Anbraten)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Topf

    Etwas Olivenöl bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen und gehackte Mangoldstängel für ca. 8 Min. dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gehackte Mangoldblätter dazugeben und für weitere ca. 8 Min. dünsten, bis die Blätter gar sind.

  • Schritt 4/4

    Gemüsebrühe und Korianderpüree in den Topf geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertige Suppe kurz zum Köcheln bringen und anschließend in Suppenschüsseln füllen. Mit einer großen Handvoll Croutons und Koriander garnieren. Guten Appetit!
    • 650 ml Gemüsebrühe
    • Koriander (zum Servieren)
    • Salz
    • Pfeffer

    Gemüsebrühe und Korianderpüree in den Topf geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertige Suppe kurz zum Köcheln bringen und anschließend in Suppenschüsseln füllen. Mit einer großen Handvoll Croutons und Koriander garnieren. Guten Appetit!