Die besten pflanzlichen Rezepte für VeganuaryJetzt entdecken! >>
Willkommen im Veganuary – einem Monat voller Pflanzen-Power

Willkommen im Veganuary – einem Monat voller Pflanzen-Power

Wir sind uns sicher: Anyone can cook – vegan!

Carolin Roitzheim

Carolin Roitzheim

Food Editor bei Kitchen Stories

Wir bei Kitchen Stories lieben bekanntermaßen nicht nur köstliches Essen, sondern auch neue Herausforderungen jeglicher Art. Sowohl das Genießen als auch das Meistern von Aufgaben und guten (Neujahrs-)Vorsätzen macht erfahrungsgemäß noch mehr Freude, wenn man dies nicht alleine tut. Alles vereint finden wir in der Veganuary-Challenge, welcher wir uns in diesem Januar gemeinsam mit dir annehmen wollen! 
Initiiert wurde diese Kampagne durch die gleichnamige Organisation, die weltweit dazu ermutigt, sich im Januar komplett ohne tierische Produkte zu ernähren.

Finde HIER unsere Veganuary-Homepage!

Wir entdecken also einen Monat lang (und vielleicht ja auch darüber hinaus) zusammen die pflanzliche Küche und probieren uns dort einfach mal aus. Das bedeutet: Es steht uns eine Zeit voller köstlicher Rezepte bevor, welche die Freude am Kochen ohne tierische Produkte in den Mittelpunkt stellen.

Bist du dabei?

So spannend und nahrhaft ist die vegane Küche

Natürlich ist allein der Umwelt- und Tierwohl-Aspekt eigentlich schon unschlagbar (mehr dazu kannst du zum Beispiel hier nachlesen). Doch wir möchten dich noch von einer anderen Seite an die pflanzenbasierte Ernährung heranführen: 

Falls du es nicht eh schon am eigenen Leib erfahren hast, zeigen wir dir, dass die vegane Küche nicht nur unseren Planeten schont, sondern auch unglaublich lecker und nahrhaft sein kann. Vegane Ernährung muss nämlich keineswegs bedeuten, auf Geschmack oder Genuss zu verzichten. Sie kann und sollte wirklich für jeden geeignet sein und vor allem gerade diejenigen abholen, die eine Leidenschaft für gutes Essen haben.


Vegane Gerichte stecken in der Regel voller aromatischer Gewürze, werden mit leckeren Soßen serviert und enthalten alle Arten von aufregenden Zutaten, um sättigende, vollwertige Mahlzeiten zu kreieren. 

Es gibt unendlich viele tierfreie Optionen: Von (oftmals gesünderen) veganen Versionen unserer Lieblingsklassiker, bis hin zu einzigartigen pflanzlichen Gerichten, die ganz für sich allein stehen, sind die schmackhaften Möglichkeiten der veganen Küche schier endlos.

Deine Anlaufstelle für den Veganuary

Wir möchten dich dabei unterstützen und motivieren, mit uns gemeinsam dieser Challenge entgegenzutreten und inspirieren dich deshalb mit unseren besten veganen Rezepten und Artikeln rund um die pflanzliche Küche.

Hierfür haben wir einen Ort geschaffen, der dir genau das alles auf einen Blick bietet:

HIER ENTLANG!

Und nicht nur das – auf dieser Seite kannst du dich außerdem für unseren exklusiven Veganuary Newsletter anmelden! So versorgen wir dich mit noch mehr Rezept-Inspirationen  für jede Tages-(und Nacht-)Zeit, sowie einer Vorlage für deinen persönlichen Essens-Wochenplan für den ganzen Veganuary. 

Entdecke unsere *neusten* veganen Kreationen:

Vegane Tantan-Ramen mit Sesam und Pak Choi

Vegane Tantan-Ramen mit Sesam und Pak Choi
zum Rezept

Veganes Risotto mit karamellisierten Zwiebeln

Veganes Risotto mit karamellisierten Zwiebeln
zum Rezept

Cremige Pasta mit weißen Bohnen und Chili-Crunch

Cremige Pasta mit weißen Bohnen und Chili-Crunch
zum Rezept

Rotes Curry mit Tofu nach Thai-Art

Rotes Curry mit Tofu nach Thai-Art
zum Rezept

Grüne Gemüsesuppe mit Kichererbsen

Grüne Gemüsesuppe mit Kichererbsen
zum Rezept

Veganer Zitronenkuchen mit Olivenöl

Veganer Zitronenkuchen mit Olivenöl
zum Rezept

Du siehst, vegan kann so einfach und lecker sein!

Wer weiß, vielleicht entwickelt sich aus diesem guten Vorsatz zum Jahresstart und deinem Ausflug in die Welt der veganen Köstlichkeiten ja auch eine neue Leidenschaft für pflanzen-basierten Genuss? 

Wir sind uns auf jeden Fall sicher: Anyone can cook – vegan!

Verfasst am 30. Dezember 2022

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!