Hugo Lebus

Hugo Lebus

Redaktionsassistent

Gerichte, die in 20 Minuten (oder weniger) zubereitet sind – was wären wir nur ohne sie? Für ein schnelles Abendessen nach der Arbeit, im hektischen Familienalltag oder für den kleinen Snack für unterwegs, diese Kategorie ist wirklich unverzichtbar.

Von Bagels mit Huhn und Avocado bis hin zu Szechuan-Fisch mit scharfer Bohnensoße deckt diese Kategorie wirklich alles ab, was du dir wünschen könntest. In diesem Jahr hat sich der Publikumsliebling schlechthin die ersten 5 Plätze in der Kategorie "20-Minuten-Gerichte" gesichert: Pasta!

Nur wenige Gerichte sind so einfach und noch viel weniger so unfassbar köstlich wie Pasta mit einer guten Soße. Ursprünglich in Italien beheimatet, haben sich die beliebten Teigwaren längst zu einem vorherrschenden Weltessen avanciert und beeinflussen die kulinarischen Kulturen rund um den Globus. Aus diesem Grund präsentieren wir dir heute unsere 5 beliebtesten Gerichte aus 2017, die du in 20 Minuten oder weniger zubereiten kannst.

Was ist dein liebstes 20-Minuten-Gericht? Schreib es uns in die Kommentare!

Gnocchi mit Erbsen und Parmesan

Gnocchi mit Erbsen und Parmesan

→ zum Rezept

Der Countdown für unsere 5 beliebtesten 20-Minuten-Gerichte 2017 startet mit Gnocchi mit Erbsen und Parmesan. Es gibt wirklich nur wenige Wohlfühlgerichte, die dieses Rezept mit Knoblauch, frischen Kräutern und Käse toppen. Und dank der Erbsen ist es schließlich gesund, oder?

Tagliatelle mit Rinderfiletspitzen in Pfeffer-Rahmsoße

Tagliatelle mit Rinderfiletspitzen in Pfeffer-Rahmsoße

→ zum Rezept

Du kannst dich nicht entscheiden, ob du lieber Steak oder Pasta essen willst? Kein Problem! Wie wäre es mit Tagliatelle mit Rinderfiletspitzen in Pfeffer-Rahmsoße? Nur knapp an der Top 3 vorbeigeschrammt, ist dieses Gericht nichtsdestotrotz immer ein echter Gewinner.

Nudelauflauf Quattro Formaggi

Nudelauflauf Quattro Formaggi

→ zum Rezept

Die käseumhüllte Bronzemedaille geht an unseren Nudelauflauf Quattro Formaggi. Was könnte da auf Platz 1 und 2 liegen, um ein so grandioses Nudelgericht mit Parmesan, Gorgonzola, Gruyère und Mozzarella zu schlagen?

One-Pot-Pasta mit Spinat

One-Pot-Pasta mit Spinat

→ zum Rezept

Obwohl die One-Pot-Pasta mit Spinat sicherlich nicht in dieselbe Sparte italienischer Rezepte wie unser Gewinner fällt, schafft sie es auf einen sehr respektablen zweiten Platz und gewinnt immerhin noch in puncto Einfachheit in der Zubereitung.

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara

→ zum Rezept

Trommelwirbel, bitte! Platz 1 in der Kategorie 20-Minuten-Gerichte 2017 geht an... Spaghetti Carbonara! Nicht ohne Grund ist dieses Nudelgericht ein echter Klassiker. Fünf gängige Zutaten (und keine davon ist Sahne), die in Kombination ein perfektes Gericht für wirklich jeden Anlass bilden – sei es für ein Date, ein schnelles Familienessen unter der Woche, oder als einfaches Wohlfühlessen für dich selbst.

Mehr Köstlichkeiten für dich