One-Pot-Pasta mit Spinat

One-Pot-Pasta mit Spinat

126 Bewertungen
Team

Team

Redaktionsteam bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
175 g
Fusilli
150 g
gefrorener Spinat
½
Zwiebel
Zehen
Knoblauch
½
Zitrone (Abrieb)
g
frischer Thymian
½ l
Gemüsefond
125 g
Ricotta
40 g
Parmesan
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schneidebrett, Kochlöffel, feine Reibe, großer Topf, Messer

Küchentipp Videos

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal567
Fett18 g
Eiweiß30 g
Kohlenhydr.69 g
  • Schritte 1/2

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronenschale reiben und Thymianblätter vom Zweig entfernen. Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, gefrorenen Spinat und Pasta in einen großen Topf geben. Gemüsefond dazugießen und zum Kochen bringen. Ca. 12-15 Min. kochen, bis die Nudeln al dente sind. Vom Herd nehmen.
    • ½ Zwiebel
    • Zehen Knoblauch
    • ½ Zitrone (Abrieb)
    • g frischer Thymian
    • 150 g gefrorener Spinat
    • 175 g Fusilli
    • ½ l Gemüsefond
    • Schneidebrett
    • Kochlöffel
    • feine Reibe
    • großer Topf
    • Messer

    Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Zitronenschale reiben und Thymianblätter vom Zweig entfernen. Zwiebeln, Knoblauch, Thymian, gefrorenen Spinat und Pasta in einen großen Topf geben. Gemüsefond dazugießen und zum Kochen bringen. Ca. 12-15 Min. kochen, bis die Nudeln al dente sind. Vom Herd nehmen.

  • Schritte 2/2

    Ricotta, Zitronenabrieb und die Hälfte des Parmesans dazugeben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit zusätzlichem Parmesan servieren. Guten Appetit!
    • 125 g Ricotta
    • 40 g Parmesan
    • Salz
    • Pfeffer

    Ricotta, Zitronenabrieb und die Hälfte des Parmesans dazugeben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit zusätzlichem Parmesan servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    One-Pot-Pasta mit Spinat

Tags

Weitere Rezepte von Zwilling

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!