Nudelsalat mit Spargel

33 Bewertungen
Julia

Julia

Redakteurin

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
250 g Farfalle
750 g weißer Spargel
150 g Radieschen
20 g Dill
30 g Pinienkerne
1 TL Zucker
Orange (aufgeteilt, Saft)
7 EL Olivenöl
1 EL Senf
Zitrone (Saft)
Öl zum Braten
Parmesan zum Servieren
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Sparschäler
  • Messer
  • großer Topf
  • kleine Pfanne
  • große Pfanne
  • Zitruspresse

Nährwerte pro Portion

kcal.
447
Eiweiß
10 g
Fett
31 g
Kohlenhydr.
31 g
  • Schritt 1/6

    Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Dill fein hacken.
    • 750 g weißer Spargel
    • 150 g Radieschen
    • 20 g Dill
    • Schneidebrett
    • Sparschäler
    • Messer

    Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Dill fein hacken.

  • Schritt 2/6

    Nudeln in gesalzenem kochendem Wasser ca. 8 – 10 Min. kochen lassen bis sie al dente sind.
    • 250 g Farfalle
    • Salz
    • großer Topf

    Nudeln in gesalzenem kochendem Wasser ca. 8 – 10 Min. kochen lassen bis sie al dente sind.

  • Schritt 3/6

    Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ca. 3 - 4 Min. bei mittlerer Hitze rösten bis sie gebräunt sind.
    • 30 g Pinienkerne
    • kleine Pfanne

    Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ca. 3 - 4 Min. bei mittlerer Hitze rösten bis sie gebräunt sind.

  • Schritt 4/6

    Öl in einer großen Pfanne erwärmen und Spargel ca. 4 - 5 Min. auf mittlerer Hitze anbraten. Zucker dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Teil des Orangensafts ablöschen. Pfanne vom Herd nehmen und Radieschen hinzugeben.
    • 1 TL Zucker
    • ½ Orange (Saft)
    • Öl zum Braten
    • Salz
    • Pfeffer
    • große Pfanne

    Öl in einer großen Pfanne erwärmen und Spargel ca. 4 - 5 Min. auf mittlerer Hitze anbraten. Zucker dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Teil des Orangensafts ablöschen. Pfanne vom Herd nehmen und Radieschen hinzugeben.

  • Schritt 5/6

    Für die Vinaigrette Olivenöl, Senf, Zitronensaft und den restlichen Orangensaft miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 7 EL Olivenöl
    • 1 EL Senf
    • Zitronen (Saft)
    • ½ Orangen (Saft)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitruspresse

    Für die Vinaigrette Olivenöl, Senf, Zitronensaft und den restlichen Orangensaft miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 6/6

    Nudeln, Spargel, Radieschen und gehackten Dill in einer Servierschüssel vermengen. Vinaigrette darüber träufeln und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen. Nach Belieben mit frisch geriebenem Parmesan garnieren. Guten Appetit!
    • Parmesan zum Servieren

    Nudeln, Spargel, Radieschen und gehackten Dill in einer Servierschüssel vermengen. Vinaigrette darüber träufeln und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen. Nach Belieben mit frisch geriebenem Parmesan garnieren. Guten Appetit!