Nudelsalat mit Spargel

Nudelsalat mit Spargel

34 Bewertungen
Julia Stephan

Julia Stephan

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
125 g
Farfalle
375 g
weißer Spargel
75 g
Radieschen
10 g
Dill
15 g
Pinienkerne
½ TL
Zucker
½
Orange (aufgeteilt, Saft)
EL
Olivenöl
½ EL
Senf
½
Zitrone (Saft)
Öl zum Braten
Parmesan zum Servieren
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schneidebrett, Sparschäler, Messer, großer Topf, kleine Pfanne, große Pfanne, Zitruspresse

Küchentipp Videos

nusse-anrosten

Nüsse anrösten

gemusespargel-richtig-zubereiten

Weißen Spargel richtig zubereiten

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

Nährwerte pro Portion

kcal447
Eiweiß10 g
Fett31 g
Kohlenhydr.31 g
  • Schritte 1/6

    Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Dill fein hacken.
    • 375 g weißer Spargel
    • 75 g Radieschen
    • 10 g Dill
    • Schneidebrett
    • Sparschäler
    • Messer

    Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Radieschen waschen und in Scheiben schneiden. Dill fein hacken.

  • Schritte 2/6

    Nudeln in gesalzenem kochendem Wasser ca. 8 – 10 Min. kochen lassen bis sie al dente sind.
    • 125 g Farfalle
    • Salz
    • großer Topf

    Nudeln in gesalzenem kochendem Wasser ca. 8 – 10 Min. kochen lassen bis sie al dente sind.

  • Schritte 3/6

    Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ca. 3 - 4 Min. bei mittlerer Hitze rösten bis sie gebräunt sind.
    • 15 g Pinienkerne
    • kleine Pfanne

    Pinienkerne in einer kleinen Pfanne ca. 3 - 4 Min. bei mittlerer Hitze rösten bis sie gebräunt sind.

  • Schritte 4/6

    Öl in einer großen Pfanne erwärmen und Spargel ca. 4 - 5 Min. auf mittlerer Hitze anbraten. Zucker dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Teil des Orangensafts ablöschen. Pfanne vom Herd nehmen und Radieschen hinzugeben.
    • ½ TL Zucker
    • ¼ Orange (Saft)
    • Öl zum Braten
    • Salz
    • Pfeffer
    • große Pfanne

    Öl in einer großen Pfanne erwärmen und Spargel ca. 4 - 5 Min. auf mittlerer Hitze anbraten. Zucker dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit einem Teil des Orangensafts ablöschen. Pfanne vom Herd nehmen und Radieschen hinzugeben.

  • Schritte 5/6

    Für die Vinaigrette Olivenöl, Senf, Zitronensaft und den restlichen Orangensaft miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • EL Olivenöl
    • ½ EL Senf
    • ½ Zitronen (Saft)
    • ¼ Orangen (Saft)
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zitruspresse

    Für die Vinaigrette Olivenöl, Senf, Zitronensaft und den restlichen Orangensaft miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 6/6

    Nudeln, Spargel, Radieschen und gehackten Dill in einer Servierschüssel vermengen. Vinaigrette darüber träufeln und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen. Nach Belieben mit frisch geriebenem Parmesan garnieren. Guten Appetit!
    • Parmesan zum Servieren

    Nudeln, Spargel, Radieschen und gehackten Dill in einer Servierschüssel vermengen. Vinaigrette darüber träufeln und mit gerösteten Pinienkernen bestreuen. Nach Belieben mit frisch geriebenem Parmesan garnieren. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!