Bananenbrot

Bananenbrot

184 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
50
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
36⅔ g
Mehl
TL
Backpulver
EL
Vanillezucker
12½ g
Butter (geschmolzen)
½
Bananen
½
Eier
16⅔ g
brauner Zucker
16⅔ ml
Buttermilch
16⅔ g
Haselnüsse
Salz
Butter zum Einfetten
Puderzucker zum Servieren

Utensilien

Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen, große Schüssel, Gabel, Schneebesen, Backofen, Nudelholz, Gefrierbeutel, Backform, Zahnstocher

Küchentipp Videos

nusse-richtig-hacken

Nüsse richtig hacken

haselnussaufstrich-selbst-herstellen

Hausgemachter Haselnussaufstrich

Nährwerte pro Portion

kcal261
Eiweiß6 g
Fett12 g
Kohlenhydr.43 g
  • Schritte 1/7

    In der Küchenmaschine Mehl, Backpulver, Vanillezucker und eine Prise Salz verrühren.
    • 36⅔ g Mehl
    • TL Backpulver
    • EL Vanillezucker
    • Salz
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    In der Küchenmaschine Mehl, Backpulver, Vanillezucker und eine Prise Salz verrühren.

  • Schritte 2/7

    Bananen schälen und mit der Gabel in einer Schüssel zerdrücken.
    • Bananen
    • große Schüssel
    • Gabel

    Bananen schälen und mit der Gabel in einer Schüssel zerdrücken.

  • Schritte 3/7

    Eier, braunen Zucker, Buttermilch und geschmolzene Butter in die Schüssel geben und unterrühren.
    • ½ Eier
    • 16⅔ g brauner Zucker
    • 16⅔ ml Buttermilch
    • 12½ g Butter
    • Schneebesen

    Eier, braunen Zucker, Buttermilch und geschmolzene Butter in die Schüssel geben und unterrühren.

  • Schritte 4/7

    Nasse Zutaten in die Küchenmaschine geben und gut vermengen.
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    Nasse Zutaten in die Küchenmaschine geben und gut vermengen.

  • Schritte 5/7

    Backofen auf 180°C vorheizen. Haselnüsse in Gefrierbeutel geben und mit Nudelholz klein schlagen.
    • 16⅔ g Haselnüsse
    • Backofen
    • Nudelholz
    • Gefrierbeutel

    Backofen auf 180°C vorheizen. Haselnüsse in Gefrierbeutel geben und mit Nudelholz klein schlagen.

  • Schritte 6/7

    Haselnüsse hinzugeben und vermengen.
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    Haselnüsse hinzugeben und vermengen.

  • Schritte 7/7

    Falls notwendig, Backform einfetten. Hälfte des Teigs einfüllen. Restliche Banane schälen und auf den Teig legen. Mit dem restlichen Teig bedecken. Im Backofen ca. 40 – 50 Min. bei 180°C backen. Das Bananenbrot ist fertig sobald kein Teig mehr am Zahnstocher hängen bleibt. Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen. Wahlweise mit Schlagsahne oder selbst gemachtem Haselnussaufstrich genießen.
    • Banane
    • Butter zum Einfetten
    • Puderzucker zum Servieren
    • Backofen
    • Backform
    • Zahnstocher

    Falls notwendig, Backform einfetten. Hälfte des Teigs einfüllen. Restliche Banane schälen und auf den Teig legen. Mit dem restlichen Teig bedecken. Im Backofen ca. 40 – 50 Min. bei 180°C backen. Das Bananenbrot ist fertig sobald kein Teig mehr am Zahnstocher hängen bleibt. Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreuen. Wahlweise mit Schlagsahne oder selbst gemachtem Haselnussaufstrich genießen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!