Sandra

Kontributor

Wie sollte man am besten Obst und Gemüse einkaufen? Natürlich saisonal! Genau deshalb widmen wir uns alle 2 Wochen bei Kitchen Stories einem neuen Obst oder Gemüse der Saison und zeigen dir 3 neue Rezepte damit. Der Markt wartet auf uns!

Wo die kleine Weintraube ursprünglich herkommt, lässt sich aufgrund ihres hohen Alters nur schätzen. Experten gehen davon, dass sie von Mittelasien und Transkaukasien aus die Welt eroberte. Heute wird die Weinrebe auf allen fünf Kontinenten kultiviert und ist nach der Orange das zweitmeist angebaute Obst der Welt. Die Hälfte der Weinernte stammt aus Europa, vor allem aus Italien, Spanien und Griechenland. Wann du Weintrauben am besten kaufst, wie du sie lagerst und zubereitest, wollen wir dir heute verraten.

Kitchen Stories

1. Hallo, mein Name ist Weintraube

Nach ihrem Verwendungszweck lassen sich Weintrauben in Keltertrauben zur Herstellung von Saft sowie Wein und in Tafeltrauben zum unverarbeiteten Verzehr einteilen. Tafeltrauben sind oftmals größer und kernlos.

Kitchen Stories

Je nach Rebstock variiert die Farbe von violett über dunkelrot bis schwarzrot bei den dunklen Sorten und von blassgrün bis bernsteinfarben bei den hellen Trauben.

Kitchen Stories

Wir konzentrieren uns in diesem Artikel auf Tafeltrauben und zwar hellgrüne Traubensorten wie Sultana, Niagara und Italia; rote Traubensorten wie Red Globe, Flame Seedless und Delaware; und schwarzrote Traubensorten wie die Concord und Autumn Royal.

Kitchen Stories

2. Wann du Weintrauben kaufen solltest und wie du sie richtig lagerst

Die heimische Ernte beginnt im Spätsommer. Von September bis Oktober sind Trauben aus Deutschland im Handel erhältlich. Grüne Stängel und feste, pralle Trauben sind ein Indiz für Frische. Außerdem sollten die Früchte von einem leichten, weißlichen Überzug bedeckt sein. Dieser sogenannte Duftfilm oder Nebeltau entsteht beim Verdunsten der Luftfeuchtigkeit über Nacht und ist ein Zeichen für gute Qualität.

Kitchen Stories

Weintrauben können im Gemüsefach des Kühlschranks gelagert werden und halten sich so ca. eine Woche. Wichtig ist, sie erst vor dem Verzehr zu waschen, da sie sonst anfälliger für Keime sind.

3. Warum du jetzt zu Weintrauben greifen solltest

Dank Sonne satt sind die Trauben am Ende des Sommers vollgepackt mit Nährstoffen wie Carotinoiden, Vitamin C und E und verschiedenen B-Vitamine sowie Kalium, Eisen, Kupfer, Zink und Phosphor. Zudem enthalten Weintrauben nur schlanke 60 kcal pro 100 g.

Resveratrol und oligomere Procyanidine (OPC) sind weitere wertvolle Inhaltstoffe der Weintraube. Diese so genannten Flavonoide, die zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen, sind unter anderem in der Lage, freie Radikale zu binden.

Kitchen Stories

Viele dieser enthaltenen Antioxidantien befinden sich übrigens in den Traubenkernen. Kernlose Trauben gelten deshalb als weniger gesund.

Weinbeeren enthalten mehr Kohlenhydrate als die meisten anderen Obstsorten. Die in den Früchten enthaltene Glucose dient als rascher Energielieferant für den Körper. Ideal also nach dem Sport, wenn die Reserven leer sind oder vor einer wichtigen Prüfung, um schnell noch einmal Energie aufzutanken.

4. Wofür du Weintrauben verwenden kannst

Kitchen Stories

Reife Trauben zeichnen sich durch ihren intensiv süßen Geschmack aus. Sie sind ideal als Belag für Kuchen und Torten, zur Verarbeitung in Marmeladen und Gelees, getrocknet als Rosinen in Müsli und Porridge oder auch herzhaft zu Wildgerichten und auf Pizza geeignet. Aus den Traubenkernen wird wertvolles Traubenkernöl gepresst. Die getrockneten Exemplare, zum Beispiel Rosinen und Sultaninen, sind hervorragend für Kuchen, Kekse und weitere Backwaren geeignet. Hast du dich übrigens auch schon immer einmal gefragt, worin der Unterschied zwischen Rosinen und Sultaninen liegt? Ganz einfach: Sultaninen werden schneller getrocknet, nämlich nur 3 bis 5 Tage, während Rosinen etwa 5 bis 7 Tage an der Sonne trocknen.

Kitchen Stories

5. Was du jetzt kochen solltest

Wir werden einige neue Rezepte mit Weintrauben in dieser Woche veröffentlichen, also schau immer wieder vorbei! Anfangen kannst du schon mit diesem Rezept:

Gebratene Hähnchenbrust mit Weintrauben

Gebratene Hähnchenbrust mit Weintrauben

→ zum Rezept

Knusprige Pizza mit Brie, Trauben und Thymian

Knusprige Pizza mit Brie, Trauben und Thymian

→ zum Rezept

Zitronen-Ricotta-Parfait mit Traubenkompott

Zitronen-Ricotta-Parfait mit Traubenkompott

→ zum Rezept

Mehr Köstlichkeiten für dich