An unsere Kitchen Stories Community,

die letzten Tage und Wochen waren in Anbetracht der Corona-Krise herausfordernd. Wir hoffen, dass du trotz allem gesund geblieben bist und mit unserem neuen Status quo gut zurechtkommst: von zuhause aus arbeiten, Meetings und alle anderen Arten von Unterhaltung in den eigenen vier Wänden, mit denen wir uns die Zeit vertreiben können, per Videoübertragung.

Unsere Mission ist es, Köche auf der ganzen Welt dazu zu ermutigen, ihre Küchen während dieser Zeit als Quelle der Inspiration und Freude zu nutzen. Wir haben immer gewusst, dass Lebensmittel eine besondere Fähigkeit haben, Menschen über Grenzen und Kulturen hinweg zusammenzubringen, und dass sie uns, wie wenige andere Dinge in Zeiten der Unsicherheit, trösten und beruhigen können. Deshalb ist es für uns die logische Konsequenz, dass wir jetzt zu diesen Wurzeln zurückkehren.

Seit dieser Woche arbeitet die Mehrheit des Kitchen Stories-Teams von zuhause aus, um unseren Beitrag zur Verlangsamung der Verbreitung von COVID-19 zu leisten. Infolgedessen ist es möglich, dass du Änderungen an unserer Produktion und Veröffentlichung von Inhalten bemerkst, da wir unsere Foto- und Videoproduktionen auf das Minimum herunterschrauben müssen. Nichtsdestotrotz geben wir uns alle Mühe, über kreative neue Möglichkeiten nachzudenken, um mit unserer Community in Kontakt zu bleiben. Wir sind nach wie vor entschlossen, dich in dieser Zeit nach bestem Wissen und Gewissen zu unterstützen – und zwar so, wie wir es am besten können: Wir versorgen dich mit Ideen für Mahlzeiten für die ganze Familie, für Wochenend-Backprojekte und dem nötigen Know-how, um deine Vorräte bestmöglich einzusetzen.

Wir sind für dich da – also sende uns deine Fragen und Anregungen, schicke uns Bilder deiner Kreationen oder lade deine eigenen Rezepte auf der Plattform hoch. Gemeinschaft – und damit auch unsere Community – ist gerade wichtiger denn je und wir hoffen, dass du dich auch weiterhin darauf verlässt und davon stärken lässt.

Bleib' gesund und wie immer: Viel Spaß beim Kochen!

Julie Myers
Chefredakteurin