Weißer Spargel mit Schinken und Sauce Béarnaise

Weißer Spargel mit Schinken und Sauce Béarnaise

17 Bewertungen
Christian Ruß

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

„Spargelzeit steht vor der Tür. Wir warten alle darauf, dass die weißen Stiele ab Ende März endlich wieder zu finden sind. Mein Favorit kommt aus Beelitz in Deutschland. Woher kommt dein Lieblingsspargel? Verrate es uns in den Kommentaren!“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

60 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
½ kg
weißer Spargel
Scheiben
Serrano-Schinken
5 g
Kerbel
5 g
Estragon
½
Schalotte
½
Zitrone
50 ml
Weißwein
2
schwarze Pfefferkörner
½
Lorbeerblatt
100 g
ungesalzene Butter
Eigelbe
½ TL
Senf
3
Frühkartoffeln
Salz
Zucker

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Stieltopf, Kochlöffel, feinmaschiges Sieb, hitzebeständige Schüssel, 2 Töpfe, Schneebesen, Küchensieb, Topf (groß), Schaumkelle

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

kartoffeln-richtig-kochen

Kartoffeln richtig kochen

gemusespargel-richtig-zubereiten

Weißen Spargel richtig zubereiten

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

wasserbad-richtig-aufsetzen

Wasserbad richtig aufsetzen

Nährwerte pro Portion

kcal604
Fett50 g
Eiweiß21 g
Kohlenhydr.8 g
  • Schritte 1/5

    Spargel waschen und schälen, die Enden abschneiden. Die Stiele und Blätter von Kerbel und Estragon trennen, die Blätter fein hacken und die Stiele aufbewahren. Die Schalotte schälen und grob hacken. Die Zitrone auspressen.
    • ½ kg weißer Spargel
    • 5 g Kerbel
    • 5 g Estragon
    • ½ Schalotte
    • ½ Zitrone
    • Schneidebrett
    • Messer

    Spargel waschen und schälen, die Enden abschneiden. Die Stiele und Blätter von Kerbel und Estragon trennen, die Blätter fein hacken und die Stiele aufbewahren. Die Schalotte schälen und grob hacken. Die Zitrone auspressen.

  • Schritte 2/5

    Für die Sauce Béarnaise, Weißwein, Kerbel und Estragon Stiele, zerkleinerte Schalotte, schwarze Pfefferkörner, ein Lorbeerblatt und die Hälfte des Zitronensaftes in einen Topf geben. Für ca. 10 Min. köcheln lassen bis die Hälfte verdunstet ist.
    • 50 ml Weißwein
    • 2 schwarze Pfefferkörner
    • ½ Lorbeerblatt
    • Stieltopf
    • Kochlöffel

    Für die Sauce Béarnaise, Weißwein, Kerbel und Estragon Stiele, zerkleinerte Schalotte, schwarze Pfefferkörner, ein Lorbeerblatt und die Hälfte des Zitronensaftes in einen Topf geben. Für ca. 10 Min. köcheln lassen bis die Hälfte verdunstet ist.

  • Schritte 3/5

    Den Topf vom Herd nehmen und die Flüssigkeit durch ein feines Sieb in eine Schüssel geben. Butter in einem Topf schmelzen lassen. Einen Topf mit Wasser erhitzen. Eigelb und Senf in die Schüssel mit der Flüssigkeit geben und über dem kochenden Wasser schaumig schlagen. Die geschmolzene Butter  zu der Sauce geben und verrühren. Gehackte Kräuter einrühren.
    • 100 g ungesalzene Butter
    • Eigelbe
    • ½ TL Senf
    • feinmaschiges Sieb
    • hitzebeständige Schüssel
    • Topf
    • Schneebesen

    Den Topf vom Herd nehmen und die Flüssigkeit durch ein feines Sieb in eine Schüssel geben. Butter in einem Topf schmelzen lassen. Einen Topf mit Wasser erhitzen. Eigelb und Senf in die Schüssel mit der Flüssigkeit geben und über dem kochenden Wasser schaumig schlagen. Die geschmolzene Butter zu der Sauce geben und verrühren. Gehackte Kräuter einrühren.

  • Schritte 4/5

    Währenddessen Kartoffeln in einen Topf mit kaltem Wasser geben und zum Kochen bringen. Für ca. 15 Min. köcheln lassen, dann abtropfen.
    • 3 Frühkartoffeln
    • Topf
    • Küchensieb

    Währenddessen Kartoffeln in einen Topf mit kaltem Wasser geben und zum Kochen bringen. Für ca. 15 Min. köcheln lassen, dann abtropfen.

  • Schritte 5/5

    Einen Topf mit Wasser füllen, restlichen Zitronensaft dazugeben. Mit Salz und Zucker großzügig würzen. Zum Kochen bringen und weißen Spargel in den Topf geben. Je nach Größe und gewünschter Konsistenz ca. 8 – 15 Min. kochen lassen. Spargel mit Sauce Béarnaise, gekochten Kartoffeln und Schinken servieren. Guten Appetit!
    • Scheiben Serrano-Schinken
    • Salz
    • Zucker
    • Topf (groß)
    • Schaumkelle

    Einen Topf mit Wasser füllen, restlichen Zitronensaft dazugeben. Mit Salz und Zucker großzügig würzen. Zum Kochen bringen und weißen Spargel in den Topf geben. Je nach Größe und gewünschter Konsistenz ca. 8 – 15 Min. kochen lassen. Spargel mit Sauce Béarnaise, gekochten Kartoffeln und Schinken servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Weißer Spargel mit Schinken und Sauce Béarnaise

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!