ThunfischÔÇôPasta

ThunfischÔÇôPasta

8 Bewertungen
Christian Ru├č

Christian Ru├č

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

ÔÇ×F├╝r dieses Rezept verwende ich Thunfisch in ├ľl, da dieser viel mehr Geschmack hat und etwas saftiger ist als sein Pendant in Wasser.ÔÇť

Aufwand

Einfach ­čĹî
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
300 g
Linguine
370 g
Thunfisch aus der Dose
350 ml
Gem├╝sebr├╝he
200 ml
Sahne
50 ml
Condimento Balsamico Bianco
100 g
entsteinte gr├╝ne Oliven aus dem Glas
2
Sardellenfilets
1
Chili
1 Zehe
Knoblauch
1
Zwiebel
50 g
Parmesank├Ąse
2 EL
Oliven├Âl Extra
2 EL
Tomatenmark
Salz
Pfeffer
Petersilie (zum Servieren)

Utensilien

Topf, Schneidebrett, Messer, Reibe, feinmaschiges Sieb, Pfanne, Pfannenwender, Sieb

  • Schritte 1/4

    Alle Zutaten auf einen Blick. ­čĹü

    Alle Zutaten auf einen Blick. ­čĹü

  • Schritte 2/4

    Linguine in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Den Knoblauch und die Zwiebeln sch├Ąlen und w├╝rfeln. Die Chili in Scheiben schneiden. Die Sardellenfilets klein hacken. Parmesan hobeln. Dann den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen.
    • 300 g Linguine
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 1 Zwiebel
    • 1 Chili
    • 2 Sardellenfilets
    • 50 g Parmesank├Ąse
    • 370 g Thunfisch aus der Dose
    • Topf
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Reibe
    • feinmaschiges Sieb

    Linguine in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Den Knoblauch und die Zwiebeln sch├Ąlen und w├╝rfeln. Die Chili in Scheiben schneiden. Die Sardellenfilets klein hacken. Parmesan hobeln. Dann den Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen.

  • Schritte 3/4

    Das Oliven├Âl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin and├╝nsten. Danach das Tomatenmark darin anschwitzen. Dann mit Essig, Br├╝he und Sahne abl├Âschen, aufkochen und 3ÔÇô5 Minuten k├Âcheln lassen. Thunfisch zerzupfen und zusammen mit den Oliven und den Sardellenfilets unter die So├če heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 2 EL Oliven├Âl Extra
    • 2 EL Tomatenmark
    • 50 ml Condimento Balsamico Bianco
    • 350 ml Gem├╝sebr├╝he
    • 200 ml Sahne
    • 100 g entsteinte gr├╝ne Oliven aus dem Glas
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Das Oliven├Âl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Chili darin and├╝nsten. Danach das Tomatenmark darin anschwitzen. Dann mit Essig, Br├╝he und Sahne abl├Âschen, aufkochen und 3ÔÇô5 Minuten k├Âcheln lassen. Thunfisch zerzupfen und zusammen mit den Oliven und den Sardellenfilets unter die So├če heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 4/4

    Nudeln abgie├čen. Mit der ThunfischÔÇôSo├če mischen und anrichten. Mit Parmesan bestreuen und mit Petersilie garnieren.
    • Petersilie (zum Servieren)
    • Sieb

    Nudeln abgie├čen. Mit der ThunfischÔÇôSo├če mischen und anrichten. Mit Parmesan bestreuen und mit Petersilie garnieren.

Tags

Mehr K├Âstlichkeiten f├╝r dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu k├Ânnen!