Schokokekse mit weichem Kern

Schokokekse mit weichem Kern

218 Bewertungen
Vanessa Pass

Vanessa Pass

Food Editor bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

12 Min.

Ruhezeit

120 Min.

Zutaten

2Portionen
18 g
Mehl
½ EL
Kakaopulver
TL
Backpulver
TL
Salz
5 g
Zartbitterschokolade
3 g
Butter (weich)
¼
Eier
15 g
Zucker
¼ TL
Vanillezucker
6 g
Puderzucker

Utensilien

große Schüssel, Schneebesen, hitzebeständige Schüssel, Topf, Handrührgerät mit Rührbesen, Gummispatel, Frischhaltefolie, Backofen, Backblech, kleine Schüssel, Backpapier

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

hausgemachter-vanillezucker

Hausgemachter Vanillezucker

zutaten-richtig-abmessen

Zutaten richtig abmessen

wasserbad-richtig-aufsetzen

Wasserbad richtig aufsetzen

Nährwerte pro Portion

kcal123
Fett3 g
Eiweiß2 g
Kohlenhydr.22 g
  • Schritte 1/6

    Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und vermengen.
    • 18 g Mehl
    • ½ EL Kakaopulver
    • TL Backpulver
    • TL Salz
    • große Schüssel
    • Schneebesen

    Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und vermengen.

  • Schritte 2/6

    Schokolade in Stücke brechen und über einem Wasserbad schmelzen. Butter zugeben und einrühren.
    • 5 g Zartbitterschokolade
    • 3 g Butter
    • hitzebeständige Schüssel
    • Topf

    Schokolade in Stücke brechen und über einem Wasserbad schmelzen. Butter zugeben und einrühren.

  • Schritte 3/6

    Eier, Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät in einer großen Schüssel verrühren.
    • ¼ Eier
    • 15 g Zucker
    • ¼ TL Vanillezucker
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • große Schüssel

    Eier, Zucker und Vanillezucker mit einem Handrührgerät in einer großen Schüssel verrühren.

  • Schritte 4/6

    Schokoladen-Butter-Mischung zugeben und gut umrühren. Die trockenen Zutaten nach und nach zugeben und alles zu einem festen Teig formen.
    • Gummispatel

    Schokoladen-Butter-Mischung zugeben und gut umrühren. Die trockenen Zutaten nach und nach zugeben und alles zu einem festen Teig formen.

  • Schritte 5/6

    Mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
    • Frischhaltefolie

    Mit Frischhaltefolie abdecken und für ca. 2 Std. in den Kühlschrank stellen.

  • Schritte 6/6

    Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig in walnussgroße Kugeln formen und in Puderzucker wälzen. Auf ein Backblech mit Backpapier in einem Abstand von ca. 3 cm verteilen und für ca. 12 Min. backen. Guten Appetit!
    • 6 g Puderzucker
    • Backofen
    • Backblech
    • kleine Schüssel
    • Backpapier

    Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig in walnussgroße Kugeln formen und in Puderzucker wälzen. Auf ein Backblech mit Backpapier in einem Abstand von ca. 3 cm verteilen und für ca. 12 Min. backen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Schokokekse mit weichem Kern

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!