Pizzaschnecken mit Kräutern und Tomatensoße

12 Bewertungen

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
Pizzateig
100 g Parmesankäse (gerieben)
150 g geriebener Mozzarellakäse
Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 Zweig Rosmarin
2 Zweige Thymian
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
2 EL weißer Balsamicoessig
600 g stückige Tomaten aus der Dose
1 TL Zucker
½ TL Chiliflocken
100 g Polenta
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Topf (klein)
  • Kochlöffel
  • Backofen
  • Brotmesser
  • Backblech
  • Backpapier

Nährwerte pro Portion

kcal
402
Eiweiß
18 g
Fett
16 g
Kohlenhydr.
46 g
  • Schritt 1/3

    Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Blätter von Rosmarin- und Thymianzweigen abzupfen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze geben. Zwiebel und Knoblauch zugeben und glasig anschwitzen. Tomatenmark zugeben und kurz tomatisieren, dann mit Essig ablöschen. Gehackte Dosentomaten zugeben und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Sauce leicht eindickt, ca. 10 Min.
    • Zwiebel
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 1 Zweig Rosmarin
    • 2 Zweige Thymian
    • 2 EL Olivenöl
    • 2 EL Tomatenmark
    • 2 EL weißer Balsamicoessig
    • 600 g stückige Tomaten aus der Dose
    • 1 TL Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Topf (klein)
    • Kochlöffel

    Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Blätter von Rosmarin- und Thymianzweigen abzupfen und fein hacken. Etwas Olivenöl in einen kleinen Topf bei mittlerer Hitze geben. Zwiebel und Knoblauch zugeben und glasig anschwitzen. Tomatenmark zugeben und kurz tomatisieren, dann mit Essig ablöschen. Gehackte Dosentomaten zugeben und mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Sauce leicht eindickt, ca. 10 Min.

  • Schritt 2/3

    Den Backofen auf 220°C vorheizen. Pizzateig ausrollen und ca. ein Drittel der Sauce auf dem Teig mit einem Löffel verteilen. Die Chiliflocken, Rosmarin und Thymian darüber streuen. Nun den Parmesan und den Mozzarella darauf verteilen. Danach den Teig aufrollen und die Rolle in gleichgroße Scheiben schneiden.
    • Pizzateig
    • ½ TL Chiliflocken
    • 100 g Parmesankäse (gerieben)
    • 150 g geriebener Mozzarellakäse
    • Backofen
    • Brotmesser

    Den Backofen auf 220°C vorheizen. Pizzateig ausrollen und ca. ein Drittel der Sauce auf dem Teig mit einem Löffel verteilen. Die Chiliflocken, Rosmarin und Thymian darüber streuen. Nun den Parmesan und den Mozzarella darauf verteilen. Danach den Teig aufrollen und die Rolle in gleichgroße Scheiben schneiden.

  • Schritt 3/3

    Die Pizzaschnecken mit der Unterseite in Polenta tauchen und auf einem Backblech verteilen. Nun für ca. 15 – 20 Min. im Ofen backen. Anschließend die Pizzaschnecken mit der restlichen Tomatensauce servieren. Guten Appetit!
    • 100 g Polenta
    • Backblech
    • Backpapier

    Die Pizzaschnecken mit der Unterseite in Polenta tauchen und auf einem Backblech verteilen. Nun für ca. 15 – 20 Min. im Ofen backen. Anschließend die Pizzaschnecken mit der restlichen Tomatensauce servieren. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich