Chimichurri-Schnecken mit Käse

Chimichurri-Schnecken mit Käse

23 Bewertungen
Mary-Linh Tran

Mary-Linh Tran

Community Mitglied

„Dieses sehr simple Rezept mit einer großzügigen Menge an würziger Chimichurri-Soße wurde von Meera Sodhas köstlichen Bombay-Schnecken aus ihrem Kochbuch "East" inspiriert. Chimichurri ist eine helle, kräftige Soße aus Argentinien, die traditionell zu gegrilltem Fleisch serviert wird. Um ehrlich zu sein, passt sie aber zu so ziemlich allem. Es gibt unzählige Variationen dieser leckeren Soße, aber diese Kombination aus Kräutern und Säure ist mein persönlicher Favorit. Bewahre das übrig gebliebene Chimichurri bis zu zwei Wochen im Kühlschrank auf. Und keine Panik, wenn es mit der Zeit dunkler wird. Das bedeutet nur, dass du noch mehr Geschmack und Aromen erhältst!“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

20 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
Blätterteig
33⅓ g
Cheddarkäse
20 g
Petersilie
10 g
Koriander
1⅓ Zehen
Knoblauch
rote Zwiebel
10 g
schwarze Olive aus dem Glas
TL
Chiliflocken
TL
getrockneter Oregano
10 ml
Rotweinessig
30 ml
Olivenöl
Salz
Pfeffer
Mehl (zum Bestäuben)

Utensilien

Backofen, Backblech, Backpapier, Messer, Schneidebrett, Schüssel (klein), Schneebesen

Küchentipp Videos

schneller-blatterteig

Schneller Blätterteig

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal238
Fett22 g
Eiweiß5 g
Kohlenhydr.7 g
  • Schritte 1/3

    Den Ofen auf 220°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Petersilie und Koriander grob hacken. Nun den Knoblauch hacken, Zwiebel würfeln und Oliven in Scheiben schneiden. Die gehackten Kräuter, Knoblauch, Chiliflocken, getrockneten Oregano, Rotweinessig und Olivenöl in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verquirlen.
    • 20 g Petersilie
    • 10 g Koriander
    • 1⅓ Zehen Knoblauch
    • rote Zwiebel
    • 10 g schwarze Olive aus dem Glas
    • TL Chiliflocken
    • TL getrockneter Oregano
    • 10 ml Rotweinessig
    • 30 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Schüssel (klein)
    • Schneebesen

    Den Ofen auf 220°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Petersilie und Koriander grob hacken. Nun den Knoblauch hacken, Zwiebel würfeln und Oliven in Scheiben schneiden. Die gehackten Kräuter, Knoblauch, Chiliflocken, getrockneten Oregano, Rotweinessig und Olivenöl in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verquirlen.

  • Schritte 2/3

    Den Blätterteig ausrollen. Die Chimichurri-Soße gleichmäßig darauf verteilen, dabei einen 2,5 cm breiten Streifen entlang des oberen Randes frei lassen. Cheddar darüber reiben und mit Oliven und gehackten Zwiebeln bestreuen. Anschließend den Teig eng aufrollen, dann in 4 cm breite Scheiben schneiden.
    • Blätterteig
    • 33⅓ g Cheddarkäse
    • Mehl (zum Bestäuben)

    Den Blätterteig ausrollen. Die Chimichurri-Soße gleichmäßig darauf verteilen, dabei einen 2,5 cm breiten Streifen entlang des oberen Randes frei lassen. Cheddar darüber reiben und mit Oliven und gehackten Zwiebeln bestreuen. Anschließend den Teig eng aufrollen, dann in 4 cm breite Scheiben schneiden.

  • Schritte 3/3

    Die Schnecken mit etwas Abstand auf das Backblech legen. In den Ofen geben und ca. 15 – 20 Min. backen, oder bis die Oberseite goldbraun ist. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen. Guten Appetit!

    Die Schnecken mit etwas Abstand auf das Backblech legen. In den Ofen geben und ca. 15 – 20 Min. backen, oder bis die Oberseite goldbraun ist. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Chimichurri-Schnecken mit Käse

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!