Nutella-Plätzchen

Nutella-Plätzchen

89 Bewertungen
Vanessa Pass

Vanessa Pass

Food Editor bei Kitchen Stories

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

10 Min.

Ruhezeit

60 Min.

Zutaten

2Portionen
10 g
gemahlene Haselnüsse
10 g
Mehl
TL
Backpulver
22½ g
Nutella
Ei
Puderzucker zum Bestäuben

Utensilien

große Schüssel, Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen, Frischhaltefolie, Backofen, Backblech, Backpapier, feines Sieb

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

why-kneading-is-so-important-de

Darum ist Kneten so wichtig

zutaten-richtig-abmessen

Zutaten richtig abmessen

geschickt-abdecken

Geschickt abdecken

Nährwerte pro Portion

kcal117
Fett7 g
Eiweiß2 g
Kohlenhydr.11 g
  • Schritte 1/4

    Gemahlene Haselnüsse, Mehl und Backpulver in einer großen Schüssel vermengen.
    • 10 g gemahlene Haselnüsse
    • 10 g Mehl
    • TL Backpulver
    • große Schüssel

    Gemahlene Haselnüsse, Mehl und Backpulver in einer großen Schüssel vermengen.

  • Schritte 2/4

    In einer zweiten Schüssel Nutella und Ei verquirlen. Die Mehlmischung nach und nach zur Nutella-Ei-Mischung geben und unterrühren bis sich ein lockerer Teig formt.
    • 22½ g Nutella
    • Ei
    • große Schüssel
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    In einer zweiten Schüssel Nutella und Ei verquirlen. Die Mehlmischung nach und nach zur Nutella-Ei-Mischung geben und unterrühren bis sich ein lockerer Teig formt.

  • Schritte 3/4

    Den Teig mit den Händen zu einer großen Kugel formen und in Frischhaltefolie einwickeln. Ca. 60 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.
    • Frischhaltefolie

    Den Teig mit den Händen zu einer großen Kugel formen und in Frischhaltefolie einwickeln. Ca. 60 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

  • Schritte 4/4

    Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig zu kleinen Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dabei ca. 1 cm Abstand zwischen den Bällchen lassen. Ca. 10 Min. backen, anschließend aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren. Guten Appetit!
    • Puderzucker zum Bestäuben
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier
    • feines Sieb

    Backofen auf 180°C vorheizen. Den Teig zu kleinen Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dabei ca. 1 cm Abstand zwischen den Bällchen lassen. Ca. 10 Min. backen, anschließend aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Nutella-Plätzchen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!