Knuspriger Schweinebauch mit Petersiliensoße

6 Bewertungen

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
1¼ kg Schweinebauch
60 g Petersilie
40 g ungesalzene Butter
40 g Mehl
500 ml Vollmilch
100 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer
Kartoffelkloß (zum Servieren)

Utensilien

  • Backofen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Zange
  • Ofenrost
  • Backblech
  • Topf (groß)
  • Schneebesen

Nährwerte pro Portion

kcal.
298
Eiweiß
8 g
Fett
16 g
Kohlenhydr.
30 g
  • Schritt 1/4

    Ofen auf 180°C vorheizen. Schweinebauch in 2,5 cm breite Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken und beiseite stellen.
    • 1¼ kg Schweinebauch
    • 60 g Petersilie
    • Backofen
    • Schneidebrett
    • Messer

    Ofen auf 180°C vorheizen. Schweinebauch in 2,5 cm breite Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken und beiseite stellen.

  • Schritt 2/4

    Schweinebauch in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze gold-braun und knusprig auf beiden Seiten anbraten. Auf einen Ofenrost legen, Rost über einem Backblech platzieren und bei 180°C für ca. 30 Min. backen.
    • Zange
    • Ofenrost
    • Backblech

    Schweinebauch in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze gold-braun und knusprig auf beiden Seiten anbraten. Auf einen Ofenrost legen, Rost über einem Backblech platzieren und bei 180°C für ca. 30 Min. backen.

  • Schritt 3/4

    Derweil Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen und Mehl unterrühren, bis eine geschmeidige Mehlschwitze entsteht. Nach und nach Milch einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und Schlagsahne hinzufügen. Sobald die Masse dickflüssig und gleichmäßig ist, Petersilie hinzufügen.
    • 40 g ungesalzene Butter
    • 40 g Mehl
    • 500 ml Vollmilch
    • 100 ml Schlagsahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • Topf (groß)
    • Schneebesen

    Derweil Butter bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen und Mehl unterrühren, bis eine geschmeidige Mehlschwitze entsteht. Nach und nach Milch einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und Schlagsahne hinzufügen. Sobald die Masse dickflüssig und gleichmäßig ist, Petersilie hinzufügen.

  • Schritt 4/4

    Schweinebauch mit Petersiliensoße und Kartoffelklößen servieren .
    • Kartoffelkloß (zum Servieren)

    Schweinebauch mit Petersiliensoße und Kartoffelklößen servieren .