Low Carb Pizza aus Blumenkohl mit geräuchertem Lachs

40 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Mittel 👍
40
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
300 g Blumenkohl
250 g Käse (gerieben)
Eigelb
2 TL Chia-Samen
1 TL Oregano
100 g Mandelmehl
160 g Ricotta
300 g Räucherlachs
150 g Garnelen
5 EL Pinienkerne
2 EL Meerrettich
Dill zum Garnieren
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • großer Topf
  • Messer
  • Kartoffelstampfer
  • große Schüssel
  • Backblech
  • Nudelholz
  • Backpapier
  • feine Reibe

Nährwerte pro Portion

kcal.
1214
Eiweiß
86 g
Fett
87 g
Kohlenhydr.
21 g
  • Schritt 1/4

    Backofen auf 180°C vorheizen. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden. Großen Topf zur Hälfte mit gesalzenem Wasser füllen, aufkochen und Blumenkohl darin ca. 8 – 10 Min. kochen. Vom Herd nehmen und abgießen.
    • 300 g Blumenkohl
    • Salz
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • großer Topf
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden. Großen Topf zur Hälfte mit gesalzenem Wasser füllen, aufkochen und Blumenkohl darin ca. 8 – 10 Min. kochen. Vom Herd nehmen und abgießen.

  • Schritt 2/4

    Blumenkohl in eine große Schüssel geben und mit einem Küchenstampfer stampfen. Geriebenen Käse, Eigelb, Chia-Samen, Oregano und Mandelmehl hinzugeben. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig vermengen, bis sich ein Teig bildet.
    • 250 g geriebener Käse
    • Eigelb
    • 2 TL Chia-Samen
    • 1 TL Oregano
    • 100 g Mandelmehl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kartoffelstampfer
    • große Schüssel

    Blumenkohl in eine große Schüssel geben und mit einem Küchenstampfer stampfen. Geriebenen Käse, Eigelb, Chia-Samen, Oregano und Mandelmehl hinzugeben. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig vermengen, bis sich ein Teig bildet.

  • Schritt 3/4

    Teig zwischen zwei Bögen Backpapier geben und mit einem Nudelholz ausrollen. Oberen Bogen entfernen, Teig auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 – 20 Min. backen.
    • Backofen
    • Backblech
    • Nudelholz
    • Backpapier

    Teig zwischen zwei Bögen Backpapier geben und mit einem Nudelholz ausrollen. Oberen Bogen entfernen, Teig auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 – 20 Min. backen.

  • Schritt 4/4

    Ricotta gleichmäßig über den Teig geben. Anschließend mit Lachs, Shrimps, Pinienkernen und frisch geriebenem Meerrettich belegen. Mit frischem Dill garniert servieren. Guten Appetit!
    • 160 g Ricotta
    • 300 g Räucherlachs
    • 150 g Garnelen
    • 5 EL Pinienkerne
    • 2 EL Meerrettich
    • Dill zum Garnieren
    • feine Reibe

    Ricotta gleichmäßig über den Teig geben. Anschließend mit Lachs, Shrimps, Pinienkernen und frisch geriebenem Meerrettich belegen. Mit frischem Dill garniert servieren. Guten Appetit!