Barschfilet mit Wirsing

21 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
35
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
500 g Wirsingkohl (aufgeteilt)
300 g Barschfilet
Karotte
Zwiebel
Chili
1 Zehe Knoblauch
2 EL Butter
1 EL Senfsaat
1 EL Senf
200 ml Gemüsebrühe
Pflanzenöl zum Braten
Meersalz
Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Messer
  • Backblech
  • Backpapier
  • Kochlöffel
  • großer Topf
  • große Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
306
Eiweiß
38 g
Fett
12 g
Kohlenhydr.
12 g
  • Schritt 1/4

    Backofen auf 180°C vorheizen. Karotte, Zwiebel und Chili fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Kohl grob hacken. Barsch in mundgerechte Stücke zerteilen.
    • Karotte
    • Zwiebel
    • Chili
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 500 g Wirsingkohl
    • 300 g Barschfilet
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Messer

    Backofen auf 180°C vorheizen. Karotte, Zwiebel und Chili fein würfeln. Knoblauch fein hacken. Kohl grob hacken. Barsch in mundgerechte Stücke zerteilen.

  • Schritt 2/4

    Ein Teil dess Wirsingkohls auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech anordnen. Mit Pflanzenöl beträufeln. Mit Meersalz bestreuen. In vorgeheiztem Backofen bei 180°C für ca. 10 - 15 Min. kross backen.
    • 50 g Wirsingkohl
    • Pflanzenöl
    • Meersalz
    • Backblech
    • Backpapier

    Ein Teil dess Wirsingkohls auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech anordnen. Mit Pflanzenöl beträufeln. Mit Meersalz bestreuen. In vorgeheiztem Backofen bei 180°C für ca. 10 - 15 Min. kross backen.

  • Schritt 3/4

    In einem großen Topf bei mittlerer Hitze Knoblauch, Karotte und Zwiebel in der Butter für ca. 3 - 5 Min. glasig anschwitzen. Den Rest des Wirsingkohls hinzufügen, Senfsaat, Senf und Gemüsebrühe zugeben. Gut verrühren. Weitere 5 - 10 Min. kochen, bis der Kohl weich ist.
    • 2 EL Butter
    • 450 g Wirsingkohl
    • 1 EL Senfsaat
    • 1 EL Senf
    • 200 ml Gemüsebrühe
    • Kochlöffel
    • großer Topf

    In einem großen Topf bei mittlerer Hitze Knoblauch, Karotte und Zwiebel in der Butter für ca. 3 - 5 Min. glasig anschwitzen. Den Rest des Wirsingkohls hinzufügen, Senfsaat, Senf und Gemüsebrühe zugeben. Gut verrühren. Weitere 5 - 10 Min. kochen, bis der Kohl weich ist.

  • Schritt 4/4

    In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze den Barsch in etwas Pflanzenöl für ca. 1 - 3 Min. von jeder Seite anbraten. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Barschfilet auf einem Bett von gegartem Gemüse servieren und mit den krossen Wirsingblättern garnieren. Guten Appetit!
    • Pflanzenöl zum Anbraten
    • Meersalz
    • Pfeffer
    • große Pfanne

    In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze den Barsch in etwas Pflanzenöl für ca. 1 - 3 Min. von jeder Seite anbraten. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Barschfilet auf einem Bett von gegartem Gemüse servieren und mit den krossen Wirsingblättern garnieren. Guten Appetit!