25–Minuten Schmorgurkenpfanne mit Hackfleisch

25–Minuten Schmorgurkenpfanne mit Hackfleisch

4 Bewertungen
App öffnen
„Ich liebe Schmorgurken! Sie haben von Juli bis September Saison, sind kleiner, aber dicker als Salatgurken und ihre Schale ist etwas „ledriger“, weshalb man sie nicht mitessen kann. Schmorgurken sind weniger wässrig und schmecken intensiver nach Gurke! Deshalb nutze ich die Saison voll aus. Ich hoffe, dieses klassische Rezept bringt euch die Schmorgurken näher, falls ihr noch nie damit gekocht habt. Solltet ihr keine Schmorgurken finden, könnt ihr das Rezept genauso gut mit Landgurken oder klassischen Salatgurken machen – es schmeckt immer noch genauso gut!“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
25 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
MetrischImperial
600 g
Schmorgurken
20 g
Dill
1 EL
körniger Senf
1 TL
Zucker

Utensilien

1 Sparschäler, Messer, Schneidebrett, Reiskocher (optional), 1 Pfanne (groß)

Nährwerte pro Portion

kcal1056
Fett61 g
Eiweiß39 g
Kohlenhydr.88 g
Werbung
  • Schritte 1/4

    Gurke waschen und schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen, dann die Gurke in Halbmonde schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.
    • 600 g Schmorgurken
    • 1 Zwiebel
    • 160 g Basmatireis
    • 1 Sparschäler
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Reiskocher (optional)

    Gurke waschen und schälen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen, dann die Gurke in Halbmonde schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten.

  • Schritte 2/4

    Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Hackfleisch und Zwiebel hinzufügen und bei mittlerer Hitze braten, bis das Fleisch krümelig und gebräunt ist, ca. 6–8 Min. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Die Gurken ca. 3 Min. unter Rühren braten, dann das Hackfleisch wieder dazugeben.
    • 1 EL Sonnenblumenöl
    • 300 g Rinderhackfleisch
    • 1 Pfanne (groß)

    Das Öl in einer großen Bratpfanne erhitzen. Hackfleisch und Zwiebel hinzufügen und bei mittlerer Hitze braten, bis das Fleisch krümelig und gebräunt ist, ca. 6–8 Min. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Die Gurken ca. 3 Min. unter Rühren braten, dann das Hackfleisch wieder dazugeben.

  • Schritte 3/4

    Rinderbrühe hinzugeben und alles zum Kochen bringen, dann ca. 5–6 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Dill grob hacken.
    • 250 ml Rinderbrühe
    • 20 g Dill

    Rinderbrühe hinzugeben und alles zum Kochen bringen, dann ca. 5–6 Min. köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Dill grob hacken.

  • Schritte 4/4

    Schlagsahne, Senf, Zucker und Dill hinzufügen und nochmal ca. 1 Min. köcheln lassen. Zusammen mit Reis servieren.
    • 150 g Schlagsahne
    • 1 EL körniger Senf
    • 1 TL Zucker

    Schlagsahne, Senf, Zucker und Dill hinzufügen und nochmal ca. 1 Min. köcheln lassen. Zusammen mit Reis servieren.

  • Guten Appetit!

    25–Minuten Schmorgurkenpfanne mit Hackfleisch
FAQ

Zu Schmorgurken passt besonders gut Reis, der die cremige Soße aufnimmt und das Gericht abrundet. Man kann sie auch mit Kartoffeln, Brot oder einer anderen Beilage nach Wahl servieren.

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
basmatireis-kochen

Basmatireis kochen

hausgemachte-rinderbruhe

Hausgemachte Rinderbrühe

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

Tags

Werbung

Mehr Köstlichkeiten für dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!