Wirsing-Quiche

Wirsing-Quiche

19 Bewertungen
Lisa

Lisa

Kontributor

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
250 g
Wirsing
g
Knoblauch
62½ g
Quark
100 g
Mehl
EL
Öl
EL
Milch
125 g
Bergkäse
Salz
Pfeffer
Öl zum Braten
Öl zum Bestreichen

Utensilien

Schneidebrett, Messer, Kochlöffel, Topf, Quicheform, Backofen, Gummispatel, Nudelholz, Schüssel, Reibe, Backpinsel

Küchentipp Videos

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

pieform-auslegen

Pieform auslegen

Nährwerte pro Portion

kcal683
Eiweiß28 g
Fett45 g
Kohlenhydr.43 g
  • Schritte 1/5

    Wirsing in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken.
    • 250 g Wirsing
    • g Knoblauch
    • Schneidebrett
    • Messer

    Wirsing in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken.

  • Schritte 2/5

    Öl in einem großen Topf erhitzen. Knoblauch anbraten. Wirsing dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Min. andünsten.
    • Öl zum Braten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kochlöffel
    • Topf

    Öl in einem großen Topf erhitzen. Knoblauch anbraten. Wirsing dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 Min. andünsten.

  • Schritte 3/5

    Backofen auf 200°C vorheizen. Quark, Mehl, Öl und Milch in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Drei Viertel des Teigs ausrollen und in eine Quicheform legen.
    • 62½ g Quark
    • 100 g Mehl
    • EL Öl
    • EL Milch
    • Quicheform
    • Backofen
    • Gummispatel
    • Nudelholz
    • Schüssel

    Backofen auf 200°C vorheizen. Quark, Mehl, Öl und Milch in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten. Drei Viertel des Teigs ausrollen und in eine Quicheform legen.

  • Schritte 4/5

    Zwei Drittel des Bergkäses in dünne Scheiben schneiden und damit den Boden der Quicheform auslegen. Wirsing darüber verteilen, sodass in der Mitte ein kleiner Hügel entsteht. Den restlichen Bergkäse reiben und auf dem Wirsing verteilen.
    • 125 g Bergkäse
    • Reibe

    Zwei Drittel des Bergkäses in dünne Scheiben schneiden und damit den Boden der Quicheform auslegen. Wirsing darüber verteilen, sodass in der Mitte ein kleiner Hügel entsteht. Den restlichen Bergkäse reiben und auf dem Wirsing verteilen.

  • Schritte 5/5

    Den restlichen Teig zu einem großen Teig ausrollen und vorsichtig als Deckel auf die Quiche legen. Überstehenden Rand umklappen. Mit etwas Öl bestreichen und bei 200°C ca. 20 Min. backen. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen. Guten Appetit!
    • Öl zum Bestreichen
    • Backpinsel
    • Nudelholz

    Den restlichen Teig zu einem großen Teig ausrollen und vorsichtig als Deckel auf die Quiche legen. Überstehenden Rand umklappen. Mit etwas Öl bestreichen und bei 200°C ca. 20 Min. backen. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!