Wintersalat mit warmem Ziegenkäse

Wintersalat mit warmem Ziegenkäse

70 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

5 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
120 g
Ziegenkäse (rund)
160 g
Pflaumen
½ Zweig
Rosmarin
½ Zweig
Thymian
2 TL
Honig
50 g
Pinienkerne
50 ml
Orangensaft
100 ml
weißer Balsamicoessig
150 ml
Olivenöl
Salz
Pfeffer
60 g
Feldsalat
40 g
Rucola

Utensilien

Schneidebrett, Backofen, Messer, ofenfeste Pfanne, Bratpfanne, Einmachglas, große Schüssel

Küchentipp Videos

salat-waschen

Salat waschen

nusse-anrosten

Nüsse anrösten

Nährwerte pro Portion

kcal942
Fett87 g
Eiweiß10 g
Kohlenhydr.29 g
  • Schritte 1/5

    Backofen auf 200°C vorheizen. Ziegenkäse halbieren. Pflaumen in Scheiben schneiden und Kräuter vom Zweig abzupfen.
    • 120 g Ziegenkäse
    • 160 g Pflaumen
    • ½ Zweig Rosmarin
    • ½ Zweig Thymian
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Messer

    Backofen auf 200°C vorheizen. Ziegenkäse halbieren. Pflaumen in Scheiben schneiden und Kräuter vom Zweig abzupfen.

  • Schritte 2/5

    Den halbierten Ziegenkäse in eine ofenfeste Pfanne geben. Mit Pflaumen und Kräutern bedecken.
    • ofenfeste Pfanne

    Den halbierten Ziegenkäse in eine ofenfeste Pfanne geben. Mit Pflaumen und Kräutern bedecken.

  • Schritte 3/5

    Die Hälfte des Honigs darüber träufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 5 – 7 Min. backen, bis der Käse geschmolzen ist.
    • 1 TL Honig
    • Backofen

    Die Hälfte des Honigs darüber träufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 5 – 7 Min. backen, bis der Käse geschmolzen ist.

  • Schritte 4/5

    In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer fettfreien Pfanne bei schwacher bis mittlerer Hitze goldbraun rösten. Orangensaft, Essig, Olivenöl und restlichen Honig in ein Einmachglas geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und schütteln, bis alles gut vermengt ist.
    • 50 g Pinienkerne
    • 50 ml Orangensaft
    • 100 ml weißer Balsamicoessig
    • 150 ml Olivenöl
    • 1 TL Honig
    • Salz
    • Pfeffer
    • Bratpfanne
    • Einmachglas

    In der Zwischenzeit die Pinienkerne in einer fettfreien Pfanne bei schwacher bis mittlerer Hitze goldbraun rösten. Orangensaft, Essig, Olivenöl und restlichen Honig in ein Einmachglas geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und schütteln, bis alles gut vermengt ist.

  • Schritte 5/5

    In einer großen Schüssel Salat mit der gewünschten Menge Dressing gut vermengen. Übriges Dressing für weitere Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Mit Pinienkernen bestreuen und auf einem Teller anrichten. Geschmolzenen Ziegenkäse jeweils obenauf geben und mit mehr Salat garnieren. Zu einem Glas Wein genießen.
    • 60 g Feldsalat
    • 40 g Rucola
    • große Schüssel

    In einer großen Schüssel Salat mit der gewünschten Menge Dressing gut vermengen. Übriges Dressing für weitere Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Mit Pinienkernen bestreuen und auf einem Teller anrichten. Geschmolzenen Ziegenkäse jeweils obenauf geben und mit mehr Salat garnieren. Zu einem Glas Wein genießen.

  • Guten Appetit!

    Wintersalat mit warmem Ziegenkäse

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!