Weltbeste Lasagne (Veggie)

Weltbeste Lasagne (Veggie)

0 Bewertungen
J

Julie

Community Mitglied

„Das kulinarische Highlight meiner Kindheit war das Sonntagsessen bei meiner Französischen Oma. Die Lasagne war eines meiner Lieblingsrezepte welche sie gezaubert hat. Da ich nun seit einigen Jahren vegetarisch lebe, und die leckerste Lasagne der Welt nicht mehr missen möchte habe ich eine fleischlose Version nachgekocht. Fazit: es schmeckt einfach genau so köstlich! Ob mit oder ohne Fleisch - es bleibt ein einziger Genuss. Bonus: schenk dir ein (gerne zwei) Glas Rotwein dazu ein! Bon appétit“

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

60 Min.

Ruhezeit

1 Min.

Zutaten

2Portionen
266⅔ g
stückige Tomaten aus der Dose
Packung
vegetarisches Hackfleisch
1 Zehen
Knoblauch
83⅓ g
Zwiebeln
Salz
Pfeffer
Kräuter der Provence
Béchamelsoße
gemahlene Muskatnuss
Spritzer
Milch
Lasagneplatte
66⅔ g
geriebener Mozzarellakäse
16⅔ g
Butter
Olivenöl
1 EL
Weizenmehl Typ 1050

Utensilien

Topf, Schneidebrett, Messer, Knoblauchpresse (falls vorhanden), Kochlöffel, Pfanne, Esslöffel , Auflaufform, Suppenlöffel

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/3

    • 266⅔ g stückige Tomaten aus der Dose
    • Packung vegetarisches Hackfleisch
    • 1 Zehen Knoblauch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Kräuter der Provence
    • Olivenöl
    • 83⅓ g Zwiebeln
    • Topf
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Knoblauchpresse (falls vorhanden)
    • Kochlöffel

    Tomatensauce: Olivenöl in einen großen Topf geben und leicht erhitzen. Den Knoblauch fein hacken, die Zwiebeln fein würfeln und hinzugeben. Glasig dünsten. Das Hack dazu geben und 1-2 Minuten ab und zu umrühren. Die Tomaten dazugeben. Salz, Pfeffer und Herbes de Provence hinzugeben. Auf höchste Stufe erhitzen, anschießend auf niedriger Hitze etwa 20-30 Minuten köcheln. Ab und zu umrühren.

  • Schritte 2/3

    • Béchamelsoße
    • gemahlene Muskatnuss
    • Spritzer Milch
    • 16⅔ g Butter
    • 1 EL Weizenmehl Typ 1050
    • Pfanne
    • Esslöffel

    Béchamelsauce: Butter in kleiner Pfanne erhitzen. Mehl hinzugeben. Salz, Pfeffer, geriebene Muskatnuss hinzugeben. Rühren und die Milch dazugeben. Kontinuierlich rühren damit die Milch nicht anbrennt. Sobald die Konsistenz cremig ist, die Pfanne vom Herd nehmen.

  • Schritte 3/3

    • Lasagneplatte
    • 66⅔ g geriebener Mozzarellakäse
    • Auflaufform
    • Suppenlöffel

    Ofen vorheizen: Umluft 180 Grad. In einer Auflaufform 1-2 Suppenlöffel Tomatensauce hinzugeben. Lasagneplatten auf die Sauce geben. Béchamelsauce auf die Platten geben, sodass sie bedeckt sind. Tomaten-Hack Sauce hinzugeben. Mit geriebenem Mozzarella bedecken. Für 3-4 Schichten wiederholen. Als letzte Schicht kommt Tomatensauce und Mozzarellakäse. Etwa 35-45 Minuten backen.

  • Guten Appetit!

    Weltbeste Lasagne (Veggie)

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!