Warmer Nudelsalat mit Zucchini und Büffel-Mozzarella

Warmer Nudelsalat mit Zucchini und Büffel-Mozzarella

0 Bewertungen
issgut

issgut

Community Mitglied

issgut-magazin.de/

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
4
Handvoll Vollkorn-Farfalle
1
Zucchini
1
Knoblauchzehe
Olivenöl (zum Anbraten)
1
Saft einer Zitrone
Salz&Pfeffer
4
kleine Büffel-Mozzarella-Kugeln [2 große]
1 EL
geröstete Sonnenblumenkerne

Utensilien

Topf, Messer und Schneidebrett, Pfanne

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/4

    • 4 Handvoll Vollkorn-Farfalle
    • Topf

    Nudeln al dente kochen.

  • Schritte 2/4

    • 1 Zucchini
    • 1 Knoblauchzehe
    • Olivenöl (zum Anbraten)
    • Messer und Schneidebrett
    • Pfanne

    Währenddessen die Zucchini in Stücke schneiden, den Knoblauch in Scheiben schneiden und gemeinsam in Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten, bis die Zucchini weich und gebräunt sind.

  • Schritte 3/4

    • 1 Saft einer Zitrone
    • Salz&Pfeffer

    Mit Zitronensaft, Olivenöl, wenig Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 4/4

    • 4 kleine Büffel-Mozzarella-Kugeln [2 große]
    • 1 EL geröstete Sonnenblumenkerne

    Die Farfalle abgießen und in der Pfanne schwenken. Den Salat auf zwei Tellern mit Mozzarella und Sonnenblumenkernen anrichten. Guten Appetit! Tipp: Die zweite Portion kann am nächsten Tag als kalter Salat verspeist werden.

  • Guten Appetit!

    Warmer Nudelsalat mit Zucchini und Büffel-Mozzarella

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!