Vegetarischer Caesar Salad

Vegetarischer Caesar Salad

6 Bewertungen
Hanna Reder

Hanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Ceasar Salad ist einer der bekanntesten Salatvariationen. Für mich zählt er definitiv auch zu einem meiner Lieblingsalate. Hier habe ich eine kleine, feine, vegetarische Variante gemacht mit zusätzlichem Knack von der Minigurke.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1 Kopf
Romana Salatherz
½
Baguette
½
Zitrone
5
Mini-Gurken
1 Zehe
Knoblauch
1 TL
Senf
30 g
Parmesankäse
1 TL
Worcestershiresoße
3 EL
Mayonnaise
3 EL
griechischer Joghurt
1 EL
weißer Balsamicoessig
Olivenöl
1 Prise
Zucker
Salz
Pfeffer

Utensilien

Pfanne, Küchenpapier, feine Reibe, Messbecher, Stabmixer, Sparschäler

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/3

    Das Baguette in mundgerechte Stücke reißen und in einer Pfanne mit ca. 3 EL  Olivenöl goldbraun ausbacken. Dann auf einem Küchentuch abtropfen und salzen.
    • ½ Baguette
    • Olivenöl
    • Pfanne
    • Küchenpapier

    Das Baguette in mundgerechte Stücke reißen und in einer Pfanne mit ca. 3 EL Olivenöl goldbraun ausbacken. Dann auf einem Küchentuch abtropfen und salzen.

  • Schritte 2/3

    Für da Dressing die Knoblauchzehe schälen und den Parmesan fein reiben. Dann mit den restlichen Zutaten in einem Messbecher mit dem Pürierstab fein mixen. Wenn das Dressing zu dick ist kann man es mit etwas Wasser verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 30 g Parmesankäse
    • ½ Zitrone
    • 1 TL Senf
    • 1 TL Worcestershiresoße
    • 3 EL Mayonnaise
    • 3 EL griechischer Joghurt
    • 1 EL weißer Balsamicoessig
    • 1 Prise Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • feine Reibe
    • Messbecher
    • Stabmixer

    Für da Dressing die Knoblauchzehe schälen und den Parmesan fein reiben. Dann mit den restlichen Zutaten in einem Messbecher mit dem Pürierstab fein mixen. Wenn das Dressing zu dick ist kann man es mit etwas Wasser verdünnen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 3/3

    Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurken ebenfalls in 1cm große Scheiben schneiden. Den Salat auf Tellern anrichten und die Gurken darüber verteilen. Dann das Dressing darüber träufeln, Parmesan mit dem Sparschäler darüber hobeln und zum Schluss die Croutons darüber geben. Guten! :)
    • 1 Kopf Romana Salatherz
    • 5 Mini-Gurken
    • Sparschäler

    Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurken ebenfalls in 1cm große Scheiben schneiden. Den Salat auf Tellern anrichten und die Gurken darüber verteilen. Dann das Dressing darüber träufeln, Parmesan mit dem Sparschäler darüber hobeln und zum Schluss die Croutons darüber geben. Guten! :)

  • Guten Appetit!

    Vegetarischer Caesar Salad

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!