Vegane Zimtschnecken

1 Bewertungen

Amelie

Community Mitglied

„Du möchtest dein Rezept auch auf Kitchen Stories teilen? Schick es einfach an community@kitchenstories.com!“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
90
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-15+
4 TL gemahlener Zimt
40 g Trockenbackhefe
500 ml Hafermilch
1 kg Mehl
350 g Zucker
400 g gemahlene Haselnüsse
250 g Margarine
¼ TL Salz
Mehl (zum Bestäuben)

Utensilien

  • Stieltopf (klein)
  • Küchenmaschine mit Knethaken
  • 2 Schüsseln
  • Geschirrtuch
  • Gummispatel
  • Backofen
  • Messer
  • Backblech

Küchentipp Videos

Nährwerte pro Portion

kcal.
623
Eiweiß
12 g
Fett
31 g
Kohlenhydr.
75 g
  • Schritt 1/3

    • 500 ml Hafermilch
    • 40 g Trockenbackhefe
    • 1 kg Mehl
    • 200 g Zucker
    • ¼ TL Salz
    • 2 TL gemahlener Zimt
    • Stieltopf (klein)
    • Küchenmaschine mit Knethaken
    • Schüssel
    • Geschirrtuch

    Hafermilch bei geringer Hitze in einem kleinen Topf erwärmen. In der Schüssel einer Küchenmaschine mit Knethaken die Hefe in aufgewärmter Hafermilch auflösen. Mehl unterrühren, um einen Teig zu erhalten. Danach Zucker, Salz und Zimt dazugeben. In der Küchenmaschine solange kneten, bis der Teig nicht mehr klebrig ist. In eine Schüssel legen und mit einem Küchentuch abdecken. Für ca. 1,5 Std. bei Raumtemperatur ruhen lassen.

  • Schritt 2/3

    • 400 g gemahlene Haselnüsse
    • 250 g Margarine
    • 150 g Zucker
    • 2 TL gemahlener Zimt
    • Schüssel
    • Gummispatel

    In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Dafür gemahlene Haselnüsse mit Margarine und dem restlichen Zucker und Zimt in einer Schüssel vermischen. Den geruhten Teig nochmals kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Die Füllung gleichmäßig auf dem Teig verteilen und an der langen Seite vom unteren Rand aufrollen.

  • Schritt 3/3

    • Backofen
    • Messer
    • Backblech

    Ofen auf 250°C vorheizen. Zimtrolle in dicke Stücke schneiden. Mit der Spirale nach oben auf ein Backblech legen und für ca. 20 Min. backen oder solange, bis die Zimtschnecken goldbraun sind.