Vegane Jackfruit Pasta

2 Bewertungen

Christian Ru├č

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

Aufwand

Einfach ­čĹî
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
400 g Jackfr├╝chte aus der Dose
300 g Pasta
200 g gemischte Pilze
Karotte
100 g Knollensellerie
2 Zehen Knoblauch
Zwiebel
2 EL Tomatenmark
1 EL ger├Ąuchertes Paprikapulver
2 EL Mehl
200 ml Rotwein
400 ml Gem├╝sebr├╝he
1 Blatt Lorbeerblatt
Wacholderbeere
2 EL ├ľl
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • 2 Siebe
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Br├Ąter
  • Pfannenwender
  • Topf
  • Schritt 1/7

    Alle Zutaten auf einem Blick.­čĹü

    Alle Zutaten auf einem Blick.­čĹü

  • Schritt 2/7

    Die Jackfruit abtropfen lassen. Die Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Sellerie in feine W├╝rfel schneiden. Die Pilze in grobe W├╝rfel schneiden.
    • 400 g Jackfr├╝chte aus der Dose
    • Zwiebel
    • Karotte
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 100 g Knollensellerie
    • 200 g gemischte Pilze
    • Sieb
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die Jackfruit abtropfen lassen. Die Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Sellerie in feine W├╝rfel schneiden. Die Pilze in grobe W├╝rfel schneiden.

  • Schritt 3/7

    Einen gro├čen Topf oder Br├Ąter aufstellen und erhitzen. ├ľl dazugeben und die Jackfruit scharf anbraten.
    • 2 EL ├ľl
    • Br├Ąter
    • Pfannenwender

    Einen gro├čen Topf oder Br├Ąter aufstellen und erhitzen. ├ľl dazugeben und die Jackfruit scharf anbraten.

  • Schritt 4/7

    Nach ca. 5 Minuten die restlichen W├╝rfel dazu f├╝gen und ebenfalls anbraten. Nun alles mit Mehl best├Ąuben.
    • 2 EL Mehl

    Nach ca. 5 Minuten die restlichen W├╝rfel dazu f├╝gen und ebenfalls anbraten. Nun alles mit Mehl best├Ąuben.

  • Schritt 5/7

    Als N├Ąchstes das Tomatenmark und Paprikapulver anr├Âsten. Danach sofort mit dem Rotwein abl├Âschen. Den Wein einreduzieren lassen, dann mit der Gem├╝sebr├╝he aufgie├čen. Die Sauce mit dem Lorbeerblatt, Wacholder, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pastasauce bei geringer Hitze 15 bis 20 Minuten k├Âcheln lassen.
    • 2 EL Tomatenmark
    • 1 EL ger├Ąuchertes Paprikapulver
    • 200 ml Rotwein
    • 400 ml Gem├╝sebr├╝he
    • 1 Blatt Lorbeerblatt
    • Wacholderbeere
    • Salz
    • Pfeffer

    Als N├Ąchstes das Tomatenmark und Paprikapulver anr├Âsten. Danach sofort mit dem Rotwein abl├Âschen. Den Wein einreduzieren lassen, dann mit der Gem├╝sebr├╝he aufgie├čen. Die Sauce mit dem Lorbeerblatt, Wacholder, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pastasauce bei geringer Hitze 15 bis 20 Minuten k├Âcheln lassen.

  • Schritt 6/7

    In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
    • 300 g Pasta
    • Topf

    In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und salzen. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

  • Schritt 7/7

    Sobald die Nudeln fertig sind, diese in die Sauce geben und gut verr├╝hren.
Noch einmal mit Salz abschmecken und servieren.
    • Sieb

    Sobald die Nudeln fertig sind, diese in die Sauce geben und gut verr├╝hren. Noch einmal mit Salz abschmecken und servieren.

Mehr K├Âstlichkeiten f├╝r dich