Avocado-Pasta mit Ofentomaten

Avocado-Pasta mit Ofentomaten

6 Bewertungen
Christian Ruß

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger

„Eine cremige und leckere Pasta! Du brauchst nicht viele Zutaten und sie ist schnell zubereitet. Die Avocado harmoniert sehr schön mit dem Ricotta und das Ganze wird geschmacklich abgerundet mit den Ofentomaten. FĂŒr eine Videobeschreibung schau unbedingt bei uns auf Instagram vorbei.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

12 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
300 g
Pasta
2
Avocados
5 EL
Olivenöl
20 g
Basilikum
1
Zitrone
2 Zehen
Knoblauch
200 g
RicottakÀse
100 g
Mandeln
250 g
Kirschtomaten
Salz
Pfeffer
Zucker

Utensilien

1 Topf, Backofen, Messer, Schneidebrett, 1 feine Reibe, 1 Pfanne, Auflaufform, Standmixer, 1 SchĂŒssel, 1 Sieb

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/4

    Alle Zutaten auf einem Blick.👁

    Alle Zutaten auf einem Blick.👁

  • Schritte 2/4

    Das Nudelwasser aufstellen und salzen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Avocados halbieren und das Fruchtfleisch separieren. Die Schale der Zitrone abreiben und die Zitrone im Anschluss auspressen. Eine Knoblauchzehe in Streifen schneiden. Die Mandeln zerstoßen und in einer kleinen Pfanne rösten.
    • 2 Avocados
    • 1 Zitrone
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 100 g Mandeln
    • 1 Topf
    • Backofen
    • Messer
    • Schneidebrett
    • 1 feine Reibe
    • 1 Pfanne

    Das Nudelwasser aufstellen und salzen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Avocados halbieren und das Fruchtfleisch separieren. Die Schale der Zitrone abreiben und die Zitrone im Anschluss auspressen. Eine Knoblauchzehe in Streifen schneiden. Die Mandeln zerstoßen und in einer kleinen Pfanne rösten.

  • Schritte 3/4

    Dann die Kirschtomaten, 2 EL Olivenöl, Zitronenabrieb, Knoblauchscheiben, 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer in einer ofenfesten Schale mischen. Dann die Kirschtomaten 12 Minuten in den Ofen schieben. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
    • 250 g Kirschtomaten
    • 2 EL Olivenöl
    • Zucker
    • Salz
    • Pfeffer
    • 300 g Pasta
    • Auflaufform

    Dann die Kirschtomaten, 2 EL Olivenöl, Zitronenabrieb, Knoblauchscheiben, 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer in einer ofenfesten Schale mischen. Dann die Kirschtomaten 12 Minuten in den Ofen schieben. Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

  • Schritte 4/4

    Die Avocado, Zitronensaft, Ricotta, Basilikum, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Olivenöl  in einem Mixer glatt pĂŒrieren. Die Masse in eine SchĂŒssel fĂŒllen, die Pasta abtropfen und beides verrĂŒhren. Die Geschmorten Tomaten und die Mandeln auf der Pasta verteilen und servieren.
    • 200 g RicottakĂ€se
    • 20 g Basilikum
    • 3 EL Olivenöl
    • Standmixer
    • 1 SchĂŒssel
    • 1 Sieb

    Die Avocado, Zitronensaft, Ricotta, Basilikum, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Olivenöl in einem Mixer glatt pĂŒrieren. Die Masse in eine SchĂŒssel fĂŒllen, die Pasta abtropfen und beides verrĂŒhren. Die Geschmorten Tomaten und die Mandeln auf der Pasta verteilen und servieren.

  • Guten Appetit!

    Avocado-Pasta mit Ofentomaten

Tags

Mehr Köstlichkeiten fĂŒr dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!