Tomaten Dattel Marmelade mit Burrata

3 Bewertungen

Johanna Reder

Test Kitchen Managerin und Köchin bei Kitchen Stories

instagram.com/wasissthanna

„Diese Vorspeise katapultiert mich immer nach Italien in den Urlaub. Sie schmeckt nach Sommer, Sonne und guter Laune!“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Burratakäse
100 g entsteinte Datteln
250 g ganze geschälte Tomaten aus der Dose
200 g Variation an Tomaten
50 g Pinienkerne
Zitrone
50 ml Olivenöl
8 Zweige Minze (zum Garnieren)
Salz
Pfeffer

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Topf
  • Schritt 1/7

    Datteln in Würfel schneiden
    • 100 g entsteinte Datteln
    • Messer
    • Schneidebrett

    Datteln in Würfel schneiden

  • Schritt 2/7

    • 250 g ganze geschälte Tomaten aus der Dose
    • Topf

    Tomaten und Datteln zusammen einkochen.

  • Schritt 3/7

    Pinienkerne im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad 10 min rösten.
    • 50 g Pinienkerne

    Pinienkerne im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad 10 min rösten.

  • Schritt 4/7

    Von der Zitrone die Schale abschneiden und das weiß entfernen. Dann in sehr feine Streifen schneiden.
    • Zitrone

    Von der Zitrone die Schale abschneiden und das weiß entfernen. Dann in sehr feine Streifen schneiden.

  • Schritt 5/7

    Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 50 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer

    Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 6/7

    Die Minze in feine Streifen schneiden.
    • 8 Zweige Minze (zum Garnieren)

    Die Minze in feine Streifen schneiden.

  • Schritt 7/7

    • Burratakäse
    • 200 g Variation an Tomaten

    Die Tomaten-Datte-Marmelade auf den Teller geben, Burrata darauf setzen und mit Tomaten, Zitronenzesten, Minze und den Pinienkernen garnieren. Zum Schluss noch etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer darüber geben. Guten Appetit!