Tagliatelle mit Lachs in Spinat-Sahnesoße

67 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
300 g Tagliatelle
300 g Lachsfilet
250 g Spinat
300 ml Sahne
2 Zehen Knoblauch
1 EL Butter
Zitrone (Saft und Abrieb)
Salz
Pfeffer
Parmesan zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Abtropfsieb
  • Messer
  • große Pfanne
  • feine Reibe
  • Zitruspresse
  • großer Topf

Nährwerte pro Portion

kcal.
526
Eiweiß
23g
Fett
39g
Kohlenhydr.
21g

Schritt 1/3

Knoblauch schälen und fein hacken. Spinat waschen, trocknen und grob hacken. Lachs häuten und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 250 Spinat
  • 300 Lachsfilet
  • Schneidebrett
  • Abtropfsieb
  • Messer

Knoblauch schälen und fein hacken. Spinat waschen, trocknen und grob hacken. Lachs häuten und in mundgerechte Stücke schneiden.

Schritt 2/3

Butter in eine große Pfanne geben. Knoblauch bei mittlerer Hitze darin anbraten, bis er zu duften beginnt. Hitze reduzieren, Sahne zugeben und solange köcheln lassen bis die Sahne eindickt. Spinat dazugeben und dünsten bis er einfällt. Soße bei niedriger Hitze weiter köcheln lassen.
  • 1 EL Butter
  • 300 ml Sahne
  • große Pfanne

Butter in eine große Pfanne geben. Knoblauch bei mittlerer Hitze darin anbraten, bis er zu duften beginnt. Hitze reduzieren, Sahne zugeben und solange köcheln lassen bis die Sahne eindickt. Spinat dazugeben und dünsten bis er einfällt. Soße bei niedriger Hitze weiter köcheln lassen.

Schritt 3/3

Tagliatelle nach Packungsanleitung in gesalzenem Wasser al dente kochen, anschließend abgießen. Lachs, Zitronenabrieb und Tagliatelle in die Pfanne geben und ca. 3 - 4 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Parmesan servieren. Guten Appetit!
  • 300 Tagliatelle
  • 1 Zitrone (Saft und Abrieb)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Parmesan zum Servieren
  • Abtropfsieb
  • feine Reibe
  • Zitruspresse
  • großer Topf

Tagliatelle nach Packungsanleitung in gesalzenem Wasser al dente kochen, anschließend abgießen. Lachs, Zitronenabrieb und Tagliatelle in die Pfanne geben und ca. 3 - 4 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und mit Parmesan servieren. Guten Appetit!