Tagliatelle ­čŹĄ­čžä­čŹő

Tagliatelle ­čŹĄ­čžä­čŹő

4 Bewertungen
App ├Âffnen
Christian Ru├č

Christian Ru├č

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger
ÔÇ×Frisch aus der Kitchen Stories- Testk├╝che: Eine leichte und frische Pasta, die sich perfekt f├╝r hei├če Sommertage eignet. ԜǴŞĆÔÇť
Aufwand
Einfach ­čĹî
Zubereitung
25 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
12
Garnelen
300 g
Vollkornnudeln
2
Zitronen
2
Knoblauch
2 TL
eingelegte Kapern
100 g
Butter
4 EL
Oliven├Âl
5 g
Petersilie
Salz
Pfeffer

Utensilien

2 Schneidebretter, 2 Messer, Topf, 2 Pfannen, Zange

Werbung
  • Schritte 1/6

    Die Zutaten auf einem Blick ­čĹÇ

    Die Zutaten auf einem Blick ­čĹÇ

  • Schritte 2/6

    Die Zitrone mit einem Messer sch├Ąlen und einzelnen Filets herausschneiden.
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die Zitrone mit einem Messer sch├Ąlen und einzelnen Filets herausschneiden.

  • Schritte 3/6

    Den Knoblauch pellen und in feine Streifen schneiden. Das Wasser f├╝r die Pasta aufstellen und zum Kochen bringen.
    • 2 Knoblauch
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Topf

    Den Knoblauch pellen und in feine Streifen schneiden. Das Wasser f├╝r die Pasta aufstellen und zum Kochen bringen.

  • Schritte 4/6

    Die Tagliatelle 7 Minuten kochen. Die Garnelen mit Salz w├╝rzen. In einer gro├čen Pfanne mit Oliven├Âl erhitzen und die Garnelen anbraten. Danach die Garnelenschw├Ąnze herausnehmen und beiseite stellen.
    • 12 Garnelen
    • 300 g Vollkornnudeln
    • 4 EL Oliven├Âl
    • Pfanne
    • Zange

    Die Tagliatelle 7 Minuten kochen. Die Garnelen mit Salz w├╝rzen. In einer gro├čen Pfanne mit Oliven├Âl erhitzen und die Garnelen anbraten. Danach die Garnelenschw├Ąnze herausnehmen und beiseite stellen.

  • Schritte 5/6

    In der selben Pfanne die Knoblauchscheiben anbraten. Dann mit dem Saft einer Zitrone und ca. 4 EL Nudelkochwasser abl├Âschen. Nun die Butter, gekochte Pasta, Kapern, Salz und Pfeffer dazugeben. Alles gut verr├╝hren bis die Sauce an den Nudeln haftet. Jetzt noch schnell die Petersilie grob hacken und zusammen mit den Zitronenfilets und den Garnelen vorsichtig unterr├╝hren.
    • 2 Zitronen
    • 2 TL eingelegte Kapern
    • 100 g Butter
    • 5 g Petersilie
    • Salz
    • Pfeffer
    • Pfanne

    In der selben Pfanne die Knoblauchscheiben anbraten. Dann mit dem Saft einer Zitrone und ca. 4 EL Nudelkochwasser abl├Âschen. Nun die Butter, gekochte Pasta, Kapern, Salz und Pfeffer dazugeben. Alles gut verr├╝hren bis die Sauce an den Nudeln haftet. Jetzt noch schnell die Petersilie grob hacken und zusammen mit den Zitronenfilets und den Garnelen vorsichtig unterr├╝hren.

  • Schritte 6/6

    Nun die Pasta anrichten und genie├čen.­čśő

    Nun die Pasta anrichten und genie├čen.­čśő

  • Guten Appetit!

    Tagliatelle ­čŹĄ­čžä­čŹő

Tags

Werbung

Mehr K├Âstlichkeiten f├╝r dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu k├Ânnen!