Unser NEUES Kochbuch "Everyday Cooking" – jetzt im Onlineshop erhältlich!
Hier entdecken
Einfache Sauce Hollandaise

Einfache Sauce Hollandaise

14 Bewertungen
App öffnen
Christian Ruß

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger
„Sauce Hollandaise schnell und einfach? Ja das geht! Dieses Rezept ist für alle, die sich mit selbstgemachter Sauce Hollandaise schwer tun oder einfach nur in Windeseile eine Soße zaubern wollen. Bei den Sauce Hollandaise Zutaten solltest du am besten darauf achten, keine geklärte Butter (Ghee), sondern nur normale, ungesalzene Butter zu verwenden. Es ist außerdem wichtig die gesamte Butter zu verwenden, auch die kleinen weißen Flocken, die abgesetzte Molke. Du wirst sehen, dass die Soße anfangs etwas dicker ist, wenn du die geklärte flüßige Butter zur Eiermischung hinzufügst. Wenn du auch die Molke in die Mischung gegeben hast, wird sie lockerer und erhält die perfekte dickliche, aber gießbare Konsistenz.“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
10 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
Eier
EL
Wasser
EL
Zitronensaft
125 g
Butter
Salz
Pfeffer

Utensilien

2 Schüsseln (klein), Stieltopf, Kochlöffel, Stabmixer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Tortellini alla Panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)
Cremige Tortellini-Suppe mit Salsiccia
Cremige Chorizo-Rigatoni

Küchentipp Videos

eier-trennen-und-aufbewahren

Eier trennen und aufbewahren

Nährwerte pro Portion

kcal482
Fett53 g
Eiweiß3 g
Kohlenhydr.1 g
  • Schritte 1/ 2

    • 1 Eier
    • EL Wasser
    • EL Zitronensaft
    • 125 g Butter
    • Salz
    • Pfeffer
    • 2 Schüsseln (klein)
    • Stieltopf
    • Kochlöffel

    Für unser Sauce Hollandaise Rezept das Eigelb vom Eiweiß trennen und das Eigelb in eine kleine Schüssel geben. Das Eiweiß kannst du für eine andere Verwendung aufheben. Die Butter in einem Topf schmelzen, aber nicht braun werden lassen. Eigelb, Wasser, Zitronensaft, Salz und Pfeffer (falls gewünscht) in einem hohen Gefäß, z. B. einem Messbecher, verrühren.

  • Schritte 2/ 2

    • Stabmixer

    Die geschmolzene Butter langsam in die Eimischung einfließen lassen, währenddessen ständig mit dem Stabmixer pürieren. Sobald du die gesamte Butter hinzugefügt hast, sollte die Mischung dick, locker und glatt sein. Sauce Hollandaise abschmecken und nach Belieben würzen und sofort servieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Einfache Sauce Hollandaise

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Loading...