Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Stracciatella Gugelhupf-Küchlein

Stracciatella Gugelhupf-Küchlein

0 Bewertungen
App öffnen
homemade by Lena

homemade by Lena

Community Mitglied

„Die Inspiration zu diesem Rezept stammt vom Food- und Lifestyle-Blog "Alles und Anderes".“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
10 Min.
Backzeit
15 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
Vanilleschote
8⅓ g
Butter
8⅓ g
Puderzucker
TL
Vanillezucker
Ei
Eigelb
13⅓ g
Mehl
5 g
Zartbitterschokolade
14⅛ g
Joghurt

Utensilien

Schneidebrett, Backofen, Messer, Pfanne, Schüssel, Schneebesen, Gummispatel, Kuchengitter, Gugelhupfform

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule
Fluffige American Pancakes
Fluffige American Pancakes
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)
Tortellini alla panna (Tortellini in Schinken-Sahne-Soße)

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
eine-kuchenform-fetten-und-mehlen

Eine Kuchenform fetten und mehlen

vanillemark-auskratzen

Vanillemark auskratzen

kuchen-auf-garpunkt-testen

Kuchen auf Garpunkt testen

Nährwerte pro Portion

kcal103
Fett6 g
Eiweiß2 g
Kohlenhydr.11 g
  • Schritte 1/ 4

    Backofen auf 210°C vorheizen. Vanilleschote auskratzen. Zartbitterschokolade klein hacken und beiseitestellen.
    • Vanilleschote
    • 5 g Zartbitterschokolade
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Messer

    Backofen auf 210°C vorheizen. Vanilleschote auskratzen. Zartbitterschokolade klein hacken und beiseitestellen.

  • Schritte 2/ 4

    Butter in einer Pfanne schmelzen und zusammen mit Puderzucker, Vanillezucker und Vanillemark in eine Schüssel geben und verquirlen.
    • 8⅓ g Butter
    • 8⅓ g Puderzucker
    • TL Vanillezucker
    • Pfanne
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Butter in einer Pfanne schmelzen und zusammen mit Puderzucker, Vanillezucker und Vanillemark in eine Schüssel geben und verquirlen.

  • Schritte 3/ 4

    Das Ei und das Eigelb in die Schüssel geben und verrühren. Das Mehl dazugeben und verrühren und anschließend Joghurt und die gehackte Schokolade unterheben.
    • Ei
    • Eigelb
    • 13⅓ g Mehl
    • 14⅛ g Joghurt
    • Gummispatel

    Das Ei und das Eigelb in die Schüssel geben und verrühren. Das Mehl dazugeben und verrühren und anschließend Joghurt und die gehackte Schokolade unterheben.

  • Schritte 4/ 4

    Den Teig auf die Gugelhupfförmchen verteilen und im Backofen bei 210°C für ca. 15 Min. backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Guten Appetit!
    • Kuchengitter
    • Gugelhupfform

    Den Teig auf die Gugelhupfförmchen verteilen und im Backofen bei 210°C für ca. 15 Min. backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Stracciatella Gugelhupf-Küchlein

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!