Spargel mit Tomaten-Vanille-Mandel-Topping

7 Bewertungen

„Mein Traumpaar: Weißer Spargel und Vanille! Dazu habe ich noch ein paar frische und getrocknete Kirschtomaten, Mandeln sowie Kräuter gemischt und ein wirklich leckeres Gericht gezaubert. Du möchtest dein kreatives Rezept auf Kitchen Stories teilen? Schick es an community@kitchenstories.com“

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
500 g weißer Spargel
200 g Kirschtomaten
100 g getrocknete Tomaten
Vanilleschote
30 g Mandeln
Frühlingszwiebel
Salz
Pfeffer
Petersilie
Olivenöl zum Anbraten

Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Kochlöffel
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
194
Eiweiß
12 g
Fett
9 g
Kohlenhydr.
15 g
  • Schritt 1/4

    Den Spargel schälen. (Bitte nicht den Kopf schälen, der ist ungeschält das Beste an der Spargelstange!) Die Stangen in etwas Wasser ca. 4 Min. lang blanchieren.
    • 500 g weißer Spargel
    • Topf
    • Messer

    Den Spargel schälen. (Bitte nicht den Kopf schälen, der ist ungeschält das Beste an der Spargelstange!) Die Stangen in etwas Wasser ca. 4 Min. lang blanchieren.

  • Schritt 2/4

    Vanillemark auskratzen und Petersilie hacken. Getrocknete Tomaten und Mandeln fein hacken und in etwas Öl scharf anbraten. Die frischen Tomaten vierteln und dazugeben. Alles mit Salz, Pfeffer und Vanille würzen. Frische Petersilie zum Schluss dazugeben.
    • Vanilleschote
    • 100 g getrocknete Tomaten
    • 30 g Mandeln
    • 200 g Kirschtomaten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Petersilie
    • Olivenöl zum Anbraten
    • Schneidebrett
    • Kochlöffel
    • Pfanne

    Vanillemark auskratzen und Petersilie hacken. Getrocknete Tomaten und Mandeln fein hacken und in etwas Öl scharf anbraten. Die frischen Tomaten vierteln und dazugeben. Alles mit Salz, Pfeffer und Vanille würzen. Frische Petersilie zum Schluss dazugeben.

  • Schritt 3/4

    • Pfanne

    Den Spargel in einer Pfanne kurz anbraten, bis er etwas Farbe bekommt.

  • Schritt 4/4

    Frühlingszwiebelgrün in Ringe schneiden. Alles anrichten, mit Frühlingszwiebel garnieren und genießen!
    • Frühlingszwiebel

    Frühlingszwiebelgrün in Ringe schneiden. Alles anrichten, mit Frühlingszwiebel garnieren und genießen!