Karotten-Miso-Suppe

Karotten-Miso-Suppe

134 Bewertungen
Enikö G.

Enikö G.

Kontributor

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

40 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
500 g
Karotten
1
Zwiebel
2 Zehen
Knoblauch
10 g
Ingwer
1
Chilischote
2 EL
Kokosöl
750 ml
Gemüsebrühe
EL
Misopaste
1
Limette (Saft)
Kokosmilch zum Servieren
Koriander zum Garnieren
Salz
Pfeffer

Utensilien

Schneidebrett, Sparschäler, Messer, großer Topf, Stabmixer, Zitruspresse

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

gemusebruhe-selbst-herstellen

Hausgemachter Gemüsefond

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

ingwer-schalen

Ingwer schälen

Nährwerte pro Portion

kcal188
Fett8 g
Eiweiß5 g
Kohlenhydr.22 g
  • Schritte 1/4

    Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chili hacken.
    • 500 g Karotten
    • 1 Zwiebel
    • 2 Zehen Knoblauch
    • 10 g Ingwer
    • 1 Chilischote
    • Schneidebrett
    • Sparschäler
    • Messer

    Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chili hacken.

  • Schritte 2/4

    Kokosöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chili auf mittlerer Hitze anbraten.
    • 2 EL Kokosöl
    • großer Topf

    Kokosöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Ingwer und Chili auf mittlerer Hitze anbraten.

  • Schritte 3/4

    Karotten in den Topf geben und kurz anbraten. Gemüsebrühe hinzugeben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ca. 20 Min. köcheln lassen.
    • 750 ml Gemüsebrühe

    Karotten in den Topf geben und kurz anbraten. Gemüsebrühe hinzugeben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und ca. 20 Min. köcheln lassen.

  • Schritte 4/4

    Suppe vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer pürieren. Zurück auf den Herd stellen und Misopaste sowie Limettensaft hinzugeben. Ca. 2 Min. köcheln lassen und anschließend auf Servierschüsseln verteilen. Mit etwas Kokosmilch obenauf anrichten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriander garnieren. Guten Appetit!
    • EL Misopaste
    • 1 Limette
    • Kokosmilch zum Servieren
    • Koriander zum Garnieren
    • Salz
    • Pfeffer
    • Stabmixer
    • Zitruspresse

    Suppe vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer pürieren. Zurück auf den Herd stellen und Misopaste sowie Limettensaft hinzugeben. Ca. 2 Min. köcheln lassen und anschließend auf Servierschüsseln verteilen. Mit etwas Kokosmilch obenauf anrichten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriander garnieren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Karotten-Miso-Suppe

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!