Sommer-Lasagne

Sommer-Lasagne

0 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
1 EL
Olivenöl
1 Stange
Frühlingszwiebel
1
Zucchini
1 Prise
Salz
½ Packung
Tomatensauce mit Gemüse
½ Packung
Ricottakäse
10
Lasagneplatten
1 Prise
Salz
1 EL
Olivenöl
50 g
Rucola
1
Burratakäse
1 Zweig
Basilikum
1 EL
Balsamico Creme
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
  • Schritte 1/4

    • 1 EL Olivenöl
    • 1 Stange Frühlingszwiebel
    • 1 Zucchini
    • 1 Prise Salz

    Zuerst das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Frühlingszwiebelringe und Zucchinischeiben darin goldbraun braten. Diese salzen.

  • Schritte 2/4

    • 10 Lasagneplatten
    • 1 Prise Salz
    • 1 EL Olivenöl

    Anschliessend einen Topf mit Wasser und Salz aufkochen und die Lasagneblätter darin 10-15 Minuten al dente kochen. Nach dem Kochen direkt mit Olivenöl bedecken, damit diese nicht zusammenkleben.

  • Schritte 3/4

    • ½ Packung Tomatensauce mit Gemüse
    • ½ Packung Ricottakäse

    Nun nach und nach eine Schicht Lasagneblatt, eine Schicht Ricottakäse, eine Schicht Tomatensauce und eine Schicht Gemüse aufeinander türmen. Pro Person werden durchschnittlich 5 Lassgneblätter benötigt.

  • Schritte 4/4

    • 50 g Rucola
    • 1 Burratakäse
    • 1 Zweig Basilikum
    • 1 EL Balsamico Creme
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer

    Zu guter Letzt eine halbe Burratakugel auf jede Portion geben, mit Rucola, Basilikum und Balsamico Creme betreufeln. Bei Bedarf noch mit Salz und Pfeffer würzen.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!