Scharfes Thunfisch-Lachs-Tartar

2 Bewertungen

„Du möchtest selbst ein Rezept veröffentlichen? Dann sende es uns an community@kitchenstories.com!“

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
200 g Thunfischfilet (Sushi Qualität)
200 g Lachsfilet (Sushi Qualität)
1 EL hausgemachte Mayonnaise
1 EL getrocknete Chilipaste
1 EL Chilisoße oder Tabasco
1 EL Sesamöl geröstet
Weizentortillas
Salz
Pfeffer
Pflanzenöl zum Braten
Frühlingszwiebel zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • große Schüssel
  • Messer
  • Zange
  • Pfanne
  • Küchenpapier

Nährwerte pro Portion

kcal.
849
Eiweiß
50 g
Fett
50 g
Kohlenhydr.
50 g
  • Schritt 1/6

    Thunfischfilet und Lachsfilet würfeln und in eine Schüssel geben.
    • 200 g Thunfischfilet
    • 200 g Lachsfilet
    • Schneidebrett
    • große Schüssel
    • Messer

    Thunfischfilet und Lachsfilet würfeln und in eine Schüssel geben.

  • Schritt 2/6

    Hausgemachte Mayonnaise in die Schüssel geben und mit Lachs und Thunfisch mischen. Gekaufte Mayonnaise kann auch verwendet werden, muss aber um die Hälfte reduziert werden.
    • 1 EL hausgemachte Mayonnaise

    Hausgemachte Mayonnaise in die Schüssel geben und mit Lachs und Thunfisch mischen. Gekaufte Mayonnaise kann auch verwendet werden, muss aber um die Hälfte reduziert werden.

  • Schritt 3/6

    Getrocknete Chilipaste, Chilisoße und Sesamöl in die Schüssel geben und vermengen.
    • 1 EL getrocknete Chilipaste
    • 1 EL Chilisoße oder Tabasco
    • 1 EL Sesamöl geröstet

    Getrocknete Chilipaste, Chilisoße und Sesamöl in die Schüssel geben und vermengen.

  • Schritt 4/6

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank für ca. 10 Min. ruhen lassen.
    • Salz
    • Pfeffer

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank für ca. 10 Min. ruhen lassen.

  • Schritt 5/6

    Währenddessen die Weizentortillas in Dreiecke schneiden. Eine Pfanne mit viel Pflanzenöl erhitzen und die Dreiecke darin für ca. 10 Sek. von jeder Seite knusprig braten.
    • Weizentortillas
    • Pflanzenöl zum Braten
    • Zange
    • Pfanne

    Währenddessen die Weizentortillas in Dreiecke schneiden. Eine Pfanne mit viel Pflanzenöl erhitzen und die Dreiecke darin für ca. 10 Sek. von jeder Seite knusprig braten.

  • Schritt 6/6

    Auf einen Teller mit Küchenpapier legen, um überschüssiges Öl zu entfernen. Thunfisch-Lachs-Tartar mit Frühlingszwiebelringen garnieren und mit gebratenen Weizentortillas servieren. Guten Appetit!
    • Frühlingszwiebel zum Servieren
    • Küchenpapier

    Auf einen Teller mit Küchenpapier legen, um überschüssiges Öl zu entfernen. Thunfisch-Lachs-Tartar mit Frühlingszwiebelringen garnieren und mit gebratenen Weizentortillas servieren. Guten Appetit!