Russische Oladi-Pfannkuchen

9 Bewertungen
alona3

alona3

„Oladi können ohne Belag verzehrt werden. Viele bevorzugen jedoch Schmand, Marmelade, Schokosoße oder frische Beeren. Ich wünsche euch einen guten Appetit! Du möchtest dein Rezept auch auf Kitchen Stories teilen? Schick es einfach an community@kitchenstories.com!“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-3+
Eier
4 EL Zucker
400 ml Milch
350 g Mehl
½ TL Backnatron
¼ TL Essig
Öl zum Braten
Schmand zum Servieren
Johannisbeeren zum Servieren
Puderzucker zum Servieren

Küchentipp Videos

Utensilien

  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • kleine Schüssel
  • große Schüssel
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
628
Eiweiß
21g
Fett
1g
Kohlenhydr.
112g

Schritt 1/4

Eier in eine Schüssel schlagen und verquirlen, bis sie schaumig sind. Zucker dazugeben und für ca. 1 Min. verrühren. Milch dazugeben und verquirlen. Anschließend das Mehl dazugeben und mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe unterrühren. Backnatron und Essig dazugeben und verrühren. Der Teig sollte nun dick und fluffig sein mit cremiger Konsistenz.
  • 2 Eier
  • 4 EL Zucker
  • 400 ml Milch
  • 350 Mehl
  • ½ TL Backnatron
  • ¼ TL Essig
  • Handrührgerät mit Rührbesen
  • kleine Schüssel
  • große Schüssel

Eier in eine Schüssel schlagen und verquirlen, bis sie schaumig sind. Zucker dazugeben und für ca. 1 Min. verrühren. Milch dazugeben und verquirlen. Anschließend das Mehl dazugeben und mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe unterrühren. Backnatron und Essig dazugeben und verrühren. Der Teig sollte nun dick und fluffig sein mit cremiger Konsistenz.

Schritt 2/4

Etwas Öl in einer Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Mit einem Löffel den Teig in die Pfanne geben und zu kleinen Pfannkuchen formen. Die Oladi-Pfannkuchen für ca. 1 - 2 Min. von beiden Seiten braten, bis sie goldbraun sind. Diesen Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen.
  • Öl zum Braten
  • Pfanne

Etwas Öl in einer Pfanne über mittlerer Hitze erwärmen. Mit einem Löffel den Teig in die Pfanne geben und zu kleinen Pfannkuchen formen. Die Oladi-Pfannkuchen für ca. 1 - 2 Min. von beiden Seiten braten, bis sie goldbraun sind. Diesen Vorgang mit dem restlichen Teig wiederholen.

Schritt 3/4

Oladi zum Servieren auf einen Teller stapeln, mit Schmand, Johannisbeeren und Puderzucker servieren, wenn gewünscht. Guten Appetit!
  • Schmand zum Servieren
  • Johannisbeeren zum Servieren
  • Puderzucker zum Servieren

Oladi zum Servieren auf einen Teller stapeln, mit Schmand, Johannisbeeren und Puderzucker servieren, wenn gewünscht. Guten Appetit!

Du möchtest dein Rezept mit unserer hungrigen Community teilen?

Jede Woche wählen wir die besten Rezepte zum Nachkochen, Fotografieren und Veröffentlichen. Schicke dein Rezept einfach an community@kitchenstories.de!

Jede Woche wählen wir die besten Rezepte zum Nachkochen, Fotografieren und Veröffentlichen. Schicke dein Rezept einfach an community@kitchenstories.de!