Taiwanesische Hackfleischpfanne mit grünen Bohnen

1 Bewertungen

KK

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
15
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
180 g Schweinehackfleisch
2 TL Shaoxing Wein
2 TL helle Sojasauce
½ TL Zucker
2 TL Speisestärke
1 TL Austernsauce
5 TL Öl
1 TL dunkle Sojasauce
100 g Prinzessbohnen
1 TL Salz
½ TL Knoblauch-Paste
½ Ingwer (gerieben)
½ Chili
½ TL fermentierte Bohnenpaste

Utensilien

  • Schüssel
  • Stäbchen
  • Wok
  • Kochlöffel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schritt 1/5

    • 180 g Schweinehackfleisch
    • 2 TL Shaoxing Wein
    • 2 TL helle Sojasauce
    • ½ TL Zucker
    • 2 TL Speisestärke
    • 1 TL Austernsauce
    • Schüssel
    • Stäbchen

    Das Hackfleisch mit Shaoxing Wein, heller Sojasauce, Zucker, Stärke und Austernsauce in eine Schüssel geben. Gut mit den Stäbchen vermischen und ca. 15 Min. marinieren lassen.

  • Schritt 2/5

    • 2 TL Öl
    • 1 TL dunkle Sojasauce
    • Wok
    • Kochlöffel

    Etwas Öl zusammen mit dem Hackfleisch in einen Wok bei mittlerer Hitze geben und gar braten. Dunkle Sojasauce hinzugeben, dann vom Herd nehmen.

  • Schritt 3/5

    • ½ TL Knoblauch-Paste
    • ½ Ingwer (gerieben)
    • ½ TL fermentierte Bohnenpaste
    • ½ Chili

    Das restliche Öl in den Wok geben. Anschließend die Knoblauch-Paste, geriebenen Ingwer, fermentierte Bohnenpaste und in Scheiben geschnittenen Chili hinzugeben.

  • Schritt 4/5

    • 100 g Prinzessbohnen
    • 1 TL Salz
    • Messer
    • Schneidebrett

    Die grünen Bohnen in 1 cm breite Streifen schneiden. Mit etwas Wasser und Salz in den Wok geben und unter schwenken braten. Nach und nach mehr Wasser hinzugeben und verdampfen lassen. Den Vorgang wiederholen, bis die grünen Bohnen durchgegart sind.

  • Schritt 5/5

    Das Hackfleisch zurück in den Wok geben und alles gut vermengen. Guten Appetit!