Röstzwiebeln selbst herstellen

3 Bewertungen
Julie

Julie

Chefredakteurin

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
Zwiebeln
4 EL Maisstärke
4 EL Mehl
Pflanzenöl
Salz

Utensilien

  • Topf
  • Brett
  • Messer
  • Schöpfkelle
  • Löffel
  • Schüssel
  • Teller
  • Küchenpapier
  • Schritt 1/5

    • Pflanzenöl
    • Topf

    Pflanzenöl bei mittlerer Hitze in einem Topf erhitzen.

  • Schritt 2/5

    • Zwiebeln
    • Brett
    • Messer

    Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden.

  • Schritt 3/5

    • 4 EL Maisstärke
    • 4 EL Mehl
    • Salz
    • Schöpfkelle
    • Löffel
    • Schüssel

    Maisstärke und Mehl in einer Schüssel vermengen. Salzen und gut verrühren. Zwiebelringe durch die Stärke-Mehl-Mischung ziehen. Zwiebelringe in das heiße Öl geben und frittieren bis sie goldbraun sind.

  • Schritt 4/5

    • Teller
    • Küchenpapier

    Zwiebelringe zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Mit Salz würzen und als knuspriges Extra zu Burger und Hot Dogs genießen.

  • Schritt 5/5

    • Teller
    • Küchenpapier

    Zwiebelringe zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Mit Salz würzen und als knuspriges Extra zu Burger und Hot Dogs genießen.