Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Reisnudel-Stir-Fry mit Hackfleisch

Reisnudel-Stir-Fry mit Hackfleisch

37 Bewertungen
App öffnen
Yingpin

Yingpin

Kontributor

Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
100 g
breite Reisnudeln
200 g
Schweinehackfleisch
2
Karotte
4
Frühlingszwiebeln
6
Chili (getrocknet)
2 EL
dunkle Sojasauce
4 EL
fermentierte Sojabohnenpaste
2 EL
Chili-Bohnenpaste
2 TL
chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
2 EL
helle Sojasauce
Salz

Utensilien

große Rührschüssel, Schneidebrett, Messer, Wok oder große Pfanne

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
5-Zutaten Mac & Cheese
5-Zutaten Mac & Cheese
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Parmigiana di Melanzane (Auberginen-Auflauf)
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
wie-man-ein-schneidebrett-sichert

Wie man ein Schneidebrett sichert

fruhlingszwiebeln-richtig-schneiden

Frühlingszwiebeln richtig schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal719
Fett38 g
Eiweiß32 g
Kohlenhydr.62 g
  • Schritte 1/ 3

    Reisnudeln ca. 20 Min. in kaltem Wasser einweichen.
    • 100 g breite Reisnudeln
    • große Rührschüssel

    Reisnudeln ca. 20 Min. in kaltem Wasser einweichen.

  • Schritte 2/ 3

    Karotte in Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Chili hacken.
    • 2 Karotte
    • 4 Frühlingszwiebeln
    • 6 Chili
    • Schneidebrett
    • Messer

    Karotte in Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Chili hacken.

  • Schritte 3/ 3

    Öl im Wok über hoher Hitze erwärmen. Hackfleisch ca. 1 Min. darin scharf anbraten. Karottenstreifen, gehackten Chili, dunkle Sojasauce, fermentierte Sojabohnenpaste und Chili-Bohnenpaste dazugeben und vermengen. Reisnudeln abgießen, in den Wok geben und vermengen. Mit chinesischer Gewürzmischung, Salz und heller Sojasauce würzen. Frühlingszwiebelringe dazugeben und unterrühren. Guten Appetit!
    • 200 g Schweinehackfleisch
    • 2 EL dunkle Sojasauce
    • 4 EL fermentierte Sojabohnenpaste
    • 2 EL Chili-Bohnenpaste
    • 2 TL chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
    • 2 EL helle Sojasauce
    • Salz
    • Wok oder große Pfanne

    Öl im Wok über hoher Hitze erwärmen. Hackfleisch ca. 1 Min. darin scharf anbraten. Karottenstreifen, gehackten Chili, dunkle Sojasauce, fermentierte Sojabohnenpaste und Chili-Bohnenpaste dazugeben und vermengen. Reisnudeln abgießen, in den Wok geben und vermengen. Mit chinesischer Gewürzmischung, Salz und heller Sojasauce würzen. Frühlingszwiebelringe dazugeben und unterrühren. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Reisnudel-Stir-Fry mit Hackfleisch

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!